Lloyds Profil
Status
Status:OFFLINE
Letzter Login:10.04.2017 14:41 Uhr
Dol-Leben
Parteibuch:Fortschrittliche Plattform im Internet
Partei-HistoryHier Klicken
Kanzleramt:Hier Klicken
Plenum:Hier Klicken
Gästebuch:48 
Tagebuch:
Daten
Alter:15-24 Jahre
Mitglied seit:23.07.2002 13:44 Uhr
Visits:5273
Besucher:345  
Dol-Points:0  
Highscore:Platz 150 (Partei:9)
Bimbeskonto:4.820  
Meinungsbarometer
Pro Meinung durchschnittlich
Zustimmungen:6,39
Ablehnungen:5,63
Initiativen
» Details
 LEGU  LEGU   Forum dieser Ini
 SPRACHE  SPRACHE   Forum dieser Ini
 6sD  6sD   Forum dieser Ini
 !USA!  !USA!   Forum dieser Ini
 Mitte  Mitte   Forum dieser Ini
 FPiDL  FPiDL   Forum dieser Ini
 Alba  Alba   Forum dieser Ini
 FPi-design  FPi-design   Forum dieser Ini
 PLL&friends  PLL&friends   Forum dieser Ini
 Dol-Unwort  Dol-Unwort   Forum dieser Ini
 Democrats  Democrats   Forum dieser Ini
 Schwarz- Gruen  Schwarz- Gruen   Forum dieser Ini
 FPi-Lounge  FPi-Lounge   Forum dieser Ini
 Münster  Münster   Forum dieser Ini
 Wahlbanner  Wahlbanner   Forum dieser Ini
 NO-FDP  NO-FDP   Forum dieser Ini
 Technokrat  Technokrat   Forum dieser Ini
 PLL  PLL   Forum dieser Ini
 become21  become21   Forum dieser Ini
 APFELFRONT  APFELFRONT   Forum dieser Ini
 become22  become22   Forum dieser Ini
 Grundeinkommen  Grundeinkommen   Forum dieser Ini
 b2f  b2f   Forum dieser Ini
 HuLi  HuLi   Forum dieser Ini
 Grummel!  Grummel!   Forum dieser Ini
 Kodex  Kodex   Forum dieser Ini
 DOG!  DOG!   Forum dieser Ini
 NatWiss  NatWiss   Forum dieser Ini
 T-Heaven  T-Heaven   Forum dieser Ini
 Dol Votes  Dol Votes   Forum dieser Ini
 Schwarze Liste  Schwarze Liste   Forum dieser Ini
 Jürgen²  Jürgen²   Forum dieser Ini
 Gauck  Gauck   Forum dieser Ini
Profil-BildLiberalismus ist, wenn 3 Wölfe 20 Schafen erzählen, dass jedes Schaf jederzeit auch ein Wolf werden kann, wenn es sich nur genug Mühe gibt.
Politisches Statement
Some quotes (in order of appearance):

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." - Helmut Schmidt

"Die Mysterien der Welt erklären sich wie von selbst, wenn man sich erstmal das richtige Brett vor den Kopf genagelt hat." - Superfake

"Achja, die FDP... die Gleitcreme unter den Parteien..." - Taurus

"Anscheinend handelt es sich hier um die klassischen Vorstadt-Arschkriecher, die ihre Gartenzwerge mit Selbstschussanlagen sichern und die nur ausschalten, wenn sie samstags vormittags den gebrauchten Benz polieren (der lange noch nicht bezahlt ist, weil man mit schlechtem Hauptschul beim Edeka um die Ecke nun mal nicht die Welt verdient)." - DeeJay über die BA

"Da Jesus Christus nur Männer zum Apostolat berufen hat ist es nur logisch, dass auch nur Mänbner Priester werden können.
Eine weitere Begründung aus der Evolutionsbiologie: Männer sind jüngeren Datums als Frauen. Primitive Lebensformen pflanzen sich durch Teilung bzw. Eigenbefruchtung fort, nur bei höher entwickelteren Lebewesen gibt es Männer. Da sich Männer aus Frauen quasi entwickelt haben, sind sie komplexer als Frauen und damit zuminest rein theoretisch in der Lage, die weniger komplexen Frauen zu verstehen, umgekehrt ist das nicht möglich. Nun ist es logisch, dass ein Pfarrer allen Gemeindegliedern helfen muss und dies auch können muss, eine Frau ist dazu dnn schlicht nicht befähigt.
Theoogisch ist jedoch das erste Arguemnt das entscheidende."
- Djilas, ohne Kommentar...

"Demnächst kriegen wir dann die 80er Jahre wieder. Einen fetten Pfälzer als Kanzler und einen Saarländer an der Spitze der Kommunisten."
- opossum

"Deine liberale Gesinnung reicht auch wirklich nur bis zu deinem Girokonto."
- fourier zu DeeJay

"Sozialismus und Nationalsozialismus sind Brüder, die einander gleichen wie ein Ei dem anderen. Ihre Eltern sind Fortschrittsglaube und Rationalismus, Inzestkinder der Aufklärung und der Französischen Revolution."
- Djilas zum zweiten, auch hier bleibt mein Kommentar aus...

"Kanzlerwahlen und Regierungsforen sind lediglich Spielelemente. So wie im Kindergarten Eisenbahn gespielt wird: Ein Kind sitzt vorne und hat ein imaginäres Lenkrad in der Hand, und ein anderes sitzt dahinter und macht 'Tuuut, tuuut'. Mit Grummel haben wir jetzt halt mal zur Abwechslung ein Kind, das nicht 'Tuuut, tuuut' ruft und keine Lenkbewegungen macht. Die Kindergärtnerinnen, die lächelnd im Hintergrund stehen, wird das nicht davon abhalten, den Kindern jeden Tag ihren Kakao zu bringen und abends die Bastelecke aufzuräumen."
- Corcoran

"Weil Glaube Eifer mit sich bringt – guten, wie ich oft finde, nervigen, wie meine Freunde oft meinen –, wettere ich in zwei Richtungen gleichzeitig. Zum einen gegen die Besserwisser, die in dicken Büchern schreiben, warum Glauben schlecht sei für den seelischen und politischen Frieden – also dumm macht oder tot. Mehr noch aber drängt es mich, den Glauben in Schutz zu nehmen vor einer neuen Sorte von Pullunder-Bourgeoisie, die Christentum plötzlich wieder schick findet, weil das »was mit Werten« ist. Denn das Christentum ist in seinem Glaubenskern gleichermaßen zu intim wie zu radikal, als dass es Tünche sein sollte, um schwarz-grüne Behaglichkeitswelten zusammenzuhalten."
- Patrik Schwarz, DIE ZEIT