In dieser Kategorie existieren keine Unterbereiche.
Unterkategorie vorschlagen
Hinweis für Gäste
Um an den Umfragen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Anfang-5266 - 270 / 840 Abstimmungen+5Ende
Abgelaufene Abstimmungen
Von:  drittemacht  09.03.2023 09:56 Uhr
Wäre Hitler 1939 besser beraten gewesen, den Überfall auf Polen als "begrenzte militärische Spezialoperation" zu bezeichnen?
Er hat meiner Meinung nach im Reichstag etwas zu laut gesprochen. Er hätte es eher wie Putin machen sollen. Dann hätte es vielleicht Friedensdemonstrationen in Paris und London gegeben. Polen hätte er ja nebenbei immer noch erobern können.
 Er war eben ungeschickt. Putin ist schlauer.20,0%  (3)
 In London und Paris waren sie doch schon friedlich genug.13,3%  (2)
 Hitler hat ganz am Ende verloren.6,7%  (1)
 Diskussion.6,7%  (1)
 Bimbes.53,3%  (8)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [7]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  *PogoHeil*  07.03.2023 19:02 Uhr
Was war beim Putschversuch von 2016 in der Türkei wirklich los?
Sehr breite Diskussionen und kontroverse Meinungen im RL nach dem Motto 10 Leute, 20 Theorien. Bisher gibt es keine befriedigende Antwort, die wirklich erklärt, was los war und wer diesen Putsch versucht hat. In den Antwortoptionen ist heraus destilliert und zusammengefasst, was alles vorgetragen wurde. Interessant ist daher deine Meinung!
 Politische Extremisten gegen einen demokratischen Präsidenten.0,0%  (0)
 Politische Extremisten gegen einen extremistischen Präsidenten.8,3%  (1)
 Religiöse Extremisten gegen einen demokratischen Präsidenten.0,0%  (0)
 Religiöse Extremisten gegen einen extremistischen Präsidenten.0,0%  (0)
 Patrioten und Demokraten gegen einen politisch extremistischen Präsidenten.0,0%  (0)
 Patrioten und Demokraten gegen einen islamistischen Präsidenten.8,3%  (1)
 USA und Obama als Drahtzieher.8,3%  (1)
 Russland und FSB als Drahtzieher.0,0%  (0)
 Frag Wikipedia, da kannst du nachlesen, was du denken sollst. Oder frag Erdogan: Das "infizierte" Militär und die bösen Griechen?0,0%  (0)
 Weitere Theorien bzw. Bimbes für ganz verschiedene weitere Möglichkeiten.75,0%  (9)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [25]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Herbert  06.03.2023 20:17 Uhr
Wird Bachmut eine Repetition der 6.Armee?
"t-online hat mit dem Vorsitzenden der Politisch-Militärischen Gesellschaft e.V. (pmg) und Oberst a.D. Ralph Thiele über die Lage in Bachmut gesprochen. Im Video-Interview erklärt er, warum ein Abzug längst überfällig ist, ob er der Ukraine wirklich schaden würde und warum er Selenskyjs Einmischen schwierig findet."

https://www.t-online.de/nachrichten/ukraine/
id_100139532/kritik-an-selenskyj-ist-dafuer-nicht-ausgebildet-.html
 nein 8,3%  (1)
 ja16,7%  (2)
 Äpfel / Birnen33,3%  (4)
 die Waffenlieferungen des Westens sind unerschöpflich0,0%  (0)
 immerhin will Selenskyj die besetzten Gebiete befreien0,0%  (0)
 ein Schauspieler ist immer besser als ein Straßenmaler0,0%  (0)
 wenn der alte Ford noch leben würde0,0%  (0)
 unsere Demokratie muß bis zum bitteren Ende verteidigt werden0,0%  (0)
 siehe Buch:"Klaus Eichner Bis alles in Scherben fällt"8,3%  (1)
 mir egal, will nur Bimbes,33,3%  (4)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [28]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Anteros_  03.03.2023 07:28 Uhr
Das "Prinzip Stolpersteine", findest Du es als Mahnmal und Erinnerung sinnvoll?
In einer anderen Diskussion wurde geäußert, dass die Stolpersteine keinen Sinn machen würden.

Sinn und Intention ist unter anderem, den NS-Opfern, die in den Konzentrationslagern zu Nummern degradiert wurden, ihre Namen zurückzugeben. Das Bücken, um die Texte auf den Stolpersteinen zu lesen, soll eine symbolische Verbeugung vor den Opfern sein. Mit der Markierung der „Tatorte von Deportationen“, die häufig mitten in dichtbesiedelten Bereichen liegen, wird gleichzeitig die von einigen Zeitzeugen vorgebrachte Schutzbehauptung, nichts von den Deportationen bemerkt zu haben, in Frage gestellt.

Stolpersteine werden meist vor den Häusern von Deportierten oder ermordeten Opfern des NS-Regimes angebracht.
 Absolut sinnvoll.40,0%  (6)
 Eher eine gute Idee.0,0%  (0)
 Kann man machen.6,7%  (1)
 Es gibt bessere Möglichkeiten.33,3%  (5)
 Das ist ein sinnloses Unterfangen.6,7%  (1)
 Ich möchte darüber reden.6,7%  (1)
 Ich möchte durch Anklicken einen bimbeswerten Vorteil erzielen.6,7%  (1)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [36]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  drittemacht  01.03.2023 13:49 Uhr
Diente die methodische und fortschreitende soziale Ausgrenzung und Verdrängung der Juden in Nazideutschland dazu, diese sozial sterben zu lassen, um sie danach umso leichter körperlich zu beseitigen?
Ich lese gerade in Wikipedia etwas über "sozialen Tod" bzw. "soziales Sterben".

Sozial Tote sind ihrer sozialen Stellen und Positionen beraubt bzw. verlustig gegangen. Sie existieren in den Augen der Gesellschaft nicht mehr. Das betrifft individuell zum Beispiel Vereinsamte, Arme und alte Menschen, das kann aber auch ganze soziale Gruppen umfassen, die umfassend diskriminiert werden und rechtlos sind: Sklaven, aber auch entrechtete Bevölkerungsteile, wie zum Beispiel die Juden im Dritten Reich.

Diese verschwanden aus dem sozialen Leben. Sie existierten nicht mehr in der täglichen Wahrnehmung, sondern als Phantom oder nur als verzerrtes Bild der antisemitischen Nazi-Propaganda.

Sie wurden sozial hingerichtet, bevor sie dann körperlich deportiert und schließlich vernichtet wurden.
 Da ist was dran.46,7%  (7)
 Die Fakten stimmen zwar, aber so kann man das nicht nennen.0,0%  (0)
 Nein, das ist ein falscher Ansatz.6,7%  (1)
 Das interessiert mich nicht.0,0%  (0)
 Diskussion.13,3%  (2)
 Bimbes.33,3%  (5)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [23]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   NIP   PsA
  LPP   Volk, Sonstige
» Starte Deine eigene Abstimmung in dieser Kategorie und verdiene 500 Bimbes! «
Anfang-5266 - 270 / 840 Abstimmungen+5Ende