In dieser Kategorie existieren keine Unterbereiche.
Unterkategorie vorschlagen
Hinweis für Gäste
Um an den Umfragen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Anfang-5901 - 905 / 14812 Abstimmungen+5Ende
Abgelaufene Abstimmungen
Von:  Adieu  17.01.2024 11:22 Uhr
Denkst Du, dass so manchen alten sozialdemokratischen Genossen diese kirchenfreundlichen Worte schmerzen werden?
Christliche Werte seien wichtig für die Gesellschaft und hätten in der Sozialdemokratie einen hohen Stellenwert. Das hat Wiens Bürgermeister, Michael Ludwig (SPÖ), bei einem Podiumsgespräch mit dem Moraltheologen Matthias Beck zum Thema „Christentum und Politik“ in Wien erklärt.

Die Liebe zu Gott, zum Nächsten und zu sich selbst stehe im Zentrum der christlichen Botschaft und beschreibe damit die drei Dimensionen des Menschseins. Diese „3-D-Liebe“ sei nicht nur Hauptbotschaft des Christentums, „sie ist auch für die Sozialdemokratie zentral“, so Wiens SPÖ-Chef. Zu seinem persönlichen Glauben sagte er: „Ich bin der katholischen Kirche immer treu geblieben, habe als Kind ministriert und war auch als Sternsinger unterwegs.“

„Für die Menschen da sein“: Dieser Anspruch gelte für sozialdemokratische Politik genauso wie für die Kirche, führte Ludwig weiter aus. Zur Erfolgsgeschichte der Zweiten Republik gehöre auch, dass zwischen Kirche und Sozialdemokratie „Missverständnisse mit realem Hintergrund“ aufgelöst und durch Brückenbauer wie Kardinal Franz König und Bundeskanzler Bruno Kreisky überwunden werden konnten.

Die Presse vom 17.01.2024
 Ja14,3%  (2)
 Nein14,3%  (2)
 In Teilen50,0%  (7)
 Diskussion7,1%  (1)
 Bimbes14,3%  (2)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [21]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Adieu  17.01.2024 10:36 Uhr
Ist einer der Hauptdenkfehler der linken Ideologie, dass sie zu sehr von einer totalen Gleichheit der Menschheit ausgeht und somit den Individualismus als solchen und den jeweiligen Menschen in seiner Einzigartigkeit übersieht?
Der Traum von der klassenlosen Gesellschaft wird wohl noch heute in linken Kreisen gepflegt. Ist er aber nicht in seinem Grunddenken der Primärfehler der linken Ideologie. Wird hier der Individualismus übersehen, hier nicht als egozentrisches Weltbild zu sehen, sondern das jeder Mensch einzigartig ist und als solcher auch zu behandeln und betrachten ist. Jeder Mensch ist an Würde gleich, aber eben nicht alle sind gleich.
 Ja43,8%  (7)
 Nein31,3%  (5)
 In Teilen6,3%  (1)
 Diskussion12,5%  (2)
 Bimbes6,3%  (1)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [48]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Adieu  17.01.2024 09:55 Uhr
Bricht Sellner der AfD das Genick?
Was Martin Sellner von der Sache hält, machte er auf Telegram klar, einem in Russland entwickelten Nachrichtendienst. „Unnötig! AfD-Spitze schenkt Sieg an Correctiv“, stand da Montagnacht. Nur wenige Stunden zuvor hatte Roland Hartwig seinen Posten als politischer Referent von Alice Weidel, Co-Parteichefin der rechten AfD, abgegeben. Der Auslöser: ein Treffen mit ihm, Martin Sellner, über das die deutsche Investigativplattform Correctiv berichtet hatte.

Es ist nicht die einzige Konsequenz aus dem vor einer Woche erschienenen Bericht über eine Konferenz im brandenburgischen Potsdam, bei dem der österreichische Rechtsextreme eine wichtige Rolle spielte: Der deutsche Gastro-Unternehmer Hans-Christian Limmer verkauft seine Anteile an den beiden Ketten Hans im Glück und Pottsalat, um Schaden von den beiden Marken abzuwenden. Erste Einladungen zum Treffen mit Sellner waren auch in seinem Namen unterschrieben worden. Die deutsche Immobilienunternehmerin Silke Schröder trat von ihrem Vorstandsposten des CDU-nahen Vereins Deutsche Sprache zurück. Sie hatte an der Konferenz mit Sellner teilgenommen. Der sächsische Landtag überlegt, wie er einem anderen Teilnehmer, dem AfD-Politiker Ulrich Siegmund, den Vorsitz des Ausschusses für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung abnehmen kann.

Die Presse vom 17.01.2024
 Ja26,7%  (4)
 Nein60,0%  (9)
 In Teilen6,7%  (1)
 Diskussion6,7%  (1)
 Bimbes0,0%  (0)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [24]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Adieu  17.01.2024 09:42 Uhr
Wer ist Dein persönlicher Favorit aus dem Kreis der hier bekannten und medial genannten republikanischen Präsidentschaftsbewerber?
Es ist ein Rekordergebnis, das Ex-Präsident Donald Trump am Montagabend in Iowa erzielte. Bei der ersten Vorwahl im US-Wahljahr sprach ihm mehr als die Hälfte der republikanischen Wähler die Zustimmung aus. Das ist überwältigend – umso mehr, als der Kandidat wegen mutmaßlich schwerer Vergehen während seiner Amtszeit mehrfach angeklagt ist.

Trumps innerparteiliche Herausforderer haben sich in Iowa als nicht wettbewerbsfähig erwiesen. Floridas Gouverneur, Ron DeSantis, und Trumps einstige UN-Botschafterin Nikki Haley landeten beide bei rund 20 Prozent der Stimmen. Hat sich Trump die Präsidentschaftskandidatur bereits nach der ersten Vorwahl geschnappt?

Die Presse vom 17.01.2024
 Donald Trump21,1%  (4)
 Ron de Santis5,3%  (1)
 Nikki Haley26,3%  (5)
 Ein anderer10,5%  (2)
 Diskussion21,1%  (4)
 Bimbes15,8%  (3)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [25]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Gregor_G.  17.01.2024 08:34 Uhr
Alice Weidel äußert sich: "Die inszenierte "Schmutzkampagne gegen die AfD" stellt einen der größten & ungeheuerlichsten Medien- und Politikskandale Deutschlands dar. Das sind DDR-Methoden!" Stimmst Du zu?
Die jüngsten Enthüllungen zu Treffen mit Identitären und fremdenfeindlichen Inhalten bei solchen haben Zehntausende auf die Straßen gebracht um gegen die Ausrichtung der AfD zu protestieren.

Nun äußert sich Alice Weidel dazu in den Medien und auf "X".

Quelle:
https://twitter.com/Alice_Weidel/status/
1747270548214960401?ref_src=twsrc^google%7
Ctwcamp^serp|twgr^tweet
 Ich stimme ihr absolut zu20,0%  (3)
 Eher schon13,3%  (2)
 In Teilen6,7%  (1)
 Eher nicht6,7%  (1)
 Nein - ich stimme ihr überhaupt nicht zu46,7%  (7)
 Diskussion0,0%  (0)
 Bimbes6,7%  (1)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [69]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   NIP   PsA
  LPP   Volk, Sonstige
» Starte Deine eigene Abstimmung in dieser Kategorie und verdiene 500 Bimbes! «
Anfang-5901 - 905 / 14812 Abstimmungen+5Ende