Thema: Süße Katja?Neuer Beitrag
Von: angelus_novus Das Volk 29.08.2012 12:50 Uhr
sexismus-alarm!
Von: Irre Das Volk 29.08.2012 12:19 Uhr
Ob Katja sich wohl selber trinkt?
Von: Boy Kottke Das Volk 29.08.2012 09:38 Uhr
Diese "Kunstettiketten" einer Brauerei sind wirklich albern. Um ja. Von dießer Art der Werbung - in Bezug auf die Brause - halte ich nichts, aber Himbeer-Kirsch klingt nach der klassischen Fassbrause. Und die find ich lecker.
Von: Delarue Das Volk 26.08.2012 17:25 Uhr
Beknackt.

Ich habe gestern bei einer Geburtstagsfeier Bier getrunken, auf dessen Etikett Anton Corbijn zu sehen war. Der hat wirklich nette Musikvideos produziert, unter anderem für Depeche Mode. Das Bier hat deshalb trotzdem nicht besser geschmeckt.
Von: Parenthèse ((Padauz)) Das Volk 24.08.2012 22:18 Uhr
Profitiert da eigentlich das Karl-Liebknecht-Haus?
Von: Parenthèse ((Padauz)) Das Volk 23.08.2012 20:27 Uhr
Schon ganz gagig, da es da neben einer Alten-Fritz-Edition auch noch die Rote Sahra gibt.

Tja, die Brauerreien müssen sich was einfallen lassen, bei den stetig rückgängigen Bierkonsumzahlen.
Von: Demirtas (LinkerSozi) Sozialist*innen im Internet 23.08.2012 20:26 Uhr
*lach*

Ist das Getränk denn genauso süß wie die Katja?
Von: Nein. (Freizeit 81) Kernsozialistische Partei 23.08.2012 15:44 Uhr
Ich habe so meine Zweifel, dass einem davon dreht - ob nun links rum oder sonst wie.
Von: Irre Das Volk 23.08.2012 15:18 Uhr
Weiß ich nicht. Dazu müßte ich es erst probieren. Himbeer-Kirsch klingt mir tendenziell aber zu süß ...
Von: Nein. (Freizeit 81) Kernsozialistische Partei 23.08.2012 12:09 Uhr


Was haltet ihr von sowas?