BöhmBawerk2s Profil
Status
Status:OFFLINE
Letzter Login:07.06.2024 14:18 Uhr
Dol-Leben
Parteibuch:UNION
Partei-HistoryHier Klicken
Kanzleramt:Hier Klicken
Plenum:Hier Klicken
Gästebuch:
Tagebuch:
Daten
Vorname:Martin
Alter:45-64 Jahre
Mitglied seit:16.05.2023 19:58 Uhr
Visits:105
Besucher:242  
Dol-Points:2.402  
Highscore:Platz 84 (Partei:5)
Bimbeskonto:24.011  
Meinungsbarometer
Pro Meinung durchschnittlich
Zustimmungen:3,73
Ablehnungen:5,49
Initiativen
» Details
 Opp74  Opp74   Forum dieser Ini
Profil-BildIch bin im Internet immer per sie, es entspricht nicht den ungeschriebenen Regeln, da alles per Du ist, aber Regeln brechen ist einfach schön. Ich schreibe sie immer klein. Das Wort Du verwende ich nur für mir bekannte Personen, die ich kenne. Wer mir persönlich nicht bekannt ist, der bekommt ein sie.

Ich bin ein „Political Animal“. Politik interessiert mich schon sehr lange, es hat schon in der Volksschule angefangen. Der Anfang der Geschichte beginnt mit meiner Mutter, die aus der CSSR war. Ich war ein Kind welches immer Fragen gestellt hat. Wir sind sehr oft die Verwandten hinter dem Eisernen Vorhang besuchen gefahren. Ich habe gefragt, warum können sie uns nicht besuchen kommen? Warum bringen wir ihnen immer Kaugummis, Café und Organen mit? Warum schaut es dort drüben nicht so schön aus wie bei uns? Warum gibt es einen Zaun, der bewacht wird vom Militär?

Das Interesse wurde in mir geweckt und der Sozialismus bekam für mich einen üblen Beigeschmack. Der Name war „Československá socialistická republika“. Wenn da drüben der Sozialismus herrscht, dann wollte ich ihn nicht. Die Suche nach der richtigen politischen Idee brachte mich zum Liberalismus. Er war genau das Gegenteil von dem, was die CSSR dargestellt hat. Der Liberalismus ist Freiheit und Wohlstand, der Sozialismus Stacheldraht und Armut.

Ich mag den Sozialismus nicht, trotzdem begehe ich nicht den Fehler mich über die Ablehnung einer Idee zu definieren. Ich bin lieber auf der Seite, die für eine Idee einsteht.
Politisches Statement
Government is not the solution to our problems; government is the problem.
Ronald Reagan

"Divisionen der Charakterlosen unter dem Kommando von
Idioten. Im gleichen Schritt und Tritt."
aus dem Roman “Jugend ohne Gott” von Ödön von Horváth

"From time to time we've been tempted to believe that society has become too complex to be managed by self-rule, that government by an elite group is superior to government for, by, and of the people. Well, if no one among us is capable of governing himself, then who among us has the capacity to govern someone else?"
Ronald Reagan

"absolute power corrupts absolutely"
"Bones" - "Pille" Leonard H. McCoy - Star Trek - Patterns of Force

"Der Freiheit anderer Name heißt Verantwortung"
Thomas Mann

"I am in politics because of the conflict between good and evil, and I believe that in the end good will triumph."
Margaret Thatcher

"The curious task of economics is to demonstrate to men how little they really know about what they imagine they can design."
F. A. Hayek