Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Wer brachte Deiner Meinung nach das aktuelle Verfahren gegen Ratio legis zur Anzeige?
1 - 20 / 58 Meinungen+20Ende
0
23.01.2020 23:20 Uhr
endlich mal wieder ein bisschen yellow press
23.01.2020 23:23 Uhr
Keine Ahnung, ist mir auch egal. Ich habe den kleinen Ausrutscher von ihm jedenfalls als das bewertet, was er vermutlich war: Ein blöder Tippfehler.
23.01.2020 23:23 Uhr
Hab das gerade mal nachgelesen. Ich mein, die Umfrage musste nicht sein, finde es auch nicht wert dafür zum Schiedsgericht zu gehen. Man sollte aber jeden Fall für sich bewerten, nicht mit ähnlichen Vorwürfen rechtfertigen.
23.01.2020 23:25 Uhr
"Im Grunde war es ein einziges Desaster." Robert Habeck
23.01.2020 23:48 Uhr
Ich habe eine Vermutung, werde sie aber nicht äußern, sonst hab ich das nächste SG-Verfahren an der Backe.

Von mir ist die Anzeige jedenfalls nicht, weil mir nicht wichtig ist, wie ich von ratio legis genannt werde.

Interessant war wiederum, dass ich selbst abstimmen durfte, obwohl es meinen Nickname betrifft. Sowas finde ich immer strange.

Im übrigen habe ich mit Freispruch gestimmt.
24.01.2020 00:18 Uhr
Ein Verfahren, welches wohl den Titel infantiles Verfahren verdient hat.

Gab schon ärgeres hier.
24.01.2020 09:24 Uhr
"Ich mein, die Umfrage musste nicht sein...."


Vielleicht doch!


24.01.2020 09:27 Uhr
"endlich mal wieder ein bisschen yellow press"



Soso?
So siehst du das?
24.01.2020 09:52 Uhr
Ich weiss es
24.01.2020 09:54 Uhr
Wofür wäre es gut zu wissen, von wem diese alberne Anzeige stammt?
24.01.2020 10:07 Uhr
Stimmt!

Es ist eine "alberne Anzeige"!


Vielleicht meldet sich der, dem diese Anzeige so wichtig war, hier?
24.01.2020 10:15 Uhr
Was versprichst du dir davon, Harzhexe?
24.01.2020 10:23 Uhr
Zitat:
Stimmt!

Es ist eine "alberne Anzeige"!


Ach so, deshalb hast Du also dieses Strafmaß gewählt...
24.01.2020 10:26 Uhr



24.01.2020 12:25 Uhr
Zitat:
"Ich mein, die Umfrage musste nicht sein...."


Vielleicht doch!




Vielleicht aber auch nicht. (nicht am Kopf kratz)
24.01.2020 13:09 Uhr
Zitat:
Zitat:
Stimmt!

Es ist eine "alberne Anzeige"!


Ach so, deshalb hast Du also dieses Strafmaß gewählt...


Ernsthaft? Oh man, Harzhexe, du bist dir ja für nichts zu schade.
24.01.2020 14:35 Uhr
Zitat:
Wer brachte Deiner Meinung nach das aktuelle Verfahren gegen Ratio legis zur Anzeige?

Niemand!

Man kann kein Verfahren anzeigen bzw. zur Anzeige bringen. Daher hat das auch niemand getan.
24.01.2020 14:36 Uhr
Wer hat beim SG Anzeige erstattet? Ich tippe auf den Umfragesteller.
24.01.2020 14:41 Uhr
Zitat:
Wer hat beim SG Anzeige erstattet? Ich tippe auf den Umfragesteller.


Leider nein, falsch getippt :o)
24.01.2020 14:45 Uhr
@Kreuzeiche

Ich finde die Anzeige sinnlos. Wer es auch immer war. Es gab schon schlimmeres Zeug hier und hier hat jeder schon mal übers Ziel geschossen.
  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   iGeL   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 20 / 58 Meinungen+20Ende