In dieser Kategorie existieren keine Unterbereiche.
Unterkategorie vorschlagen
Hinweis für Gäste
Um an den Umfragen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
1 - 5 / 835 Abstimmungen+5Ende
Aktive Abstimmungen
Fünf Milliarden für Autoprämien durch die GroKo eingeplant! - Findet das deine Unterstützung?
Anfang der nächsten Woche will die Große Koalition im Kampf gegen die Wirtschaftskrise ein großes Konjunkturpaket schnüren. Besonders umstritten ist dabei eine mögliche Kaufprämie für Neuwagen. Das Wirtschaftsministerium sieht dafür fünf Milliarden Euro vor.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Fuenf-Milliarden-fuer-Autopraemien-eingeplant-article21816794.html
vote! Ja
vote! Teilweise
vote! Nein
vote! Diskussion
vote! Bimbes

(Um Abzustimmen, bitte eine Antwort auswählen und unten auf der Seite auf 'abstimmen' klicken.)
DiskutierenDiskutieren [14]  |zu Favoriten hinzufügenFavoriten  |Rezensionen verfolgenRezensionen |  
Nutzt Du (in Nicht-Corona-Zeiten) Vielflieger-Lounges?
Seit März sind die Vielflieger Lounges - z.B. auch die der Lufthansa (Frequent Traveller, Senator und First-Class) wegen der Pandemie geschlossen.

Aber auch die Post-Pandemie-Zeit verspricht nach Auskunft diverser Airline-Insider zumindest bei der Lufthansa keine schnelle Wiedereröffnung dieser elitären Pausenräume.

Wer also beruflich oder auch privat viele Meilen sammelt und sich so einen Status erfliegt, dem geht das Privileg sich bei Zwischenlandungen oder auch beim Warten auf dem Flug in edlen Möbeln bei kostenlosem Essen und Trinken zu räkeln schlicht einmal flöten.

Quelle: https://www.reisevor9.de/destinations/lufthansa-laesst-lounges-geschlossen
vote! Ja, aufgrund meines Vielflieger-Status
vote! Ja, aufgrund der Bedingungen meiner Kreditkarte
vote! Ja, ich habe eine Lounge-Access-Karte
vote! Ja, falls ich mal beruflich in der Business-Class / First-Class reise
vote! Ja, ich zahle dann die Gebühr
vote! Nein, nutze ich nicht
vote! Diskussion / Andere Antworten
vote! Ich fliege nicht - gebt mir Bimbes

(Um Abzustimmen, bitte eine Antwort auswählen und unten auf der Seite auf 'abstimmen' klicken.)
DiskutierenDiskutieren [13]  |zu Favoriten hinzufügenFavoriten  |Rezensionen verfolgenRezensionen |  
Deutschlands Wanderregionen insbesondere in den Bergen sorgen sich um einen Ansturm auf die Wanderwege zu Pfingsten - berechtigterweise?
Volle Parkplätze, zugeparkte Rettungswege, Staus auf den Straßen und Menschenmengen auf engen Wanderwegen - Behörden, aber auch Rettungskräfte und Almbauern blicken mit Sorge auf die Pfingstferien.

Ein wahrscheinliches Szenario?

Quelle:
https://www.sueddeutsche.de/leben/tourismus-schoenau
-am-koenigssee-urlaub-dahoam-gedraenge-auf-Wanderwegen
-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200529-99-229728
vote! Ja - mit ziemlicher Sicherheit
vote! Ja - könnte sein
vote! Ich bin mir nicht sicher
vote! Nein - eher nicht
vote! Nein - das bleibt wohl eher leer
vote! Diskussion
vote! Bimbes

(Um Abzustimmen, bitte eine Antwort auswählen und unten auf der Seite auf 'abstimmen' klicken.)
DiskutierenDiskutieren [9]  |zu Favoriten hinzufügenFavoriten  |Rezensionen verfolgenRezensionen |  
Flixbus fährt seit heute wieder - mit Hygienerichtlinien - würdest Du den Bus in Zeiten von Corona nutzen?
Seit März standen die grünen Busse des Unternehmens still. Das hat seit heute ein Ende:
Knapp 50 Städte fährt das Unternehmen wieder an. Das sind zwar deutlich weniger als vor der Krise. Metropolen wie Berlin, München oder Hamburg sind mit den grünen Bussen aber wieder genauso erreichbar wie Leipzig, Dresden, Erfurt oder Halle.

Die Busse sollen sauberer sein und nach jeder Fahrt desinfiziert werden. Die Tickets würden ausschließlich kontaktlos kontrolliert und es gelte Maskenpflicht für alle Passagiere während der Fahrt.

Irgendwie kurios ist das Abstandskonzept des Busunternehmens: Die Passagiere sollen draußen an der frischen Luft 1,50 Meter Abstand halten. In den Bussen sitzen die Fahrgäste dann aber Platz an Platz. Flixbus will trotz einer möglichen Ansteckungsgefahr keine Flächen sperren.

Quelle:
https://www.mdr.de/nachrichten/wirtschaft/inland/
corona-kein-abstand-im-flixbus-100.html
vote! Nie und nimmer
vote! Nein - eher nicht
vote! Nein - da müsste sich an den Umständen schon was ändern
vote! Ich überlege noch
vote! Ich glaube schon , ja
vote! Ja - werde ich definitiv
vote! Diskussion
vote! Bimbes

(Um Abzustimmen, bitte eine Antwort auswählen und unten auf der Seite auf 'abstimmen' klicken.)
DiskutierenDiskutieren [18]  |zu Favoriten hinzufügenFavoriten  |Rezensionen verfolgenRezensionen |  
Abgelaufene Abstimmungen
Von:  Kreuzeiche  26.05.2020 20:49 Uhr
Bundesländer wollen Motorradfahren an Wochenenden und Feiertagen verbieten! - Findet das deine Unterstützung?
Motorräder sollen nach dem Willen des Bundesrats künftig weniger Lärm verursachen. Doch die Vorschläge der Länderkämmer gehen noch weiter - Motorradfahren könnte an Sonn- und Feiertagen verboten werden...

https://www.focus.de/auto/motorrad/laermschutz-als-grund-laender-wollen-leisere-motorraeder-auf-den-strassen_id_11995921.html
 Ja6,3%  (1)
 Teilweise6,3%  (1)
 Nein43,8%  (7)
 Diskussion12,5%  (2)
 Bimbes31,3%  (5)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [30]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen

  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   Volk, Sonstige
» Starte Deine eigene Abstimmung in dieser Kategorie und verdiene 500 Bimbes! «
1 - 5 / 835 Abstimmungen+5Ende