Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Konflikt im türkisch-syrischen Grenzgebiet - Deine Meinung?
1 - 5 / 5 Meinungen
26.07.2015 16:39 Uhr
Es ist wichtig, dass die Türken hier zweigleisig fahren und neben der Bedrohung durch den IS auch jene durch die kurdischen Terroristen bekämpfen. Vielleicht etwas spät, man hat quasi tatenlos zugesehen, wie der Westen die Kurden auch noch ausgerüstet hat. Auch beim IS war man zu fahrlässig gewesen.

Ich bin aber zuversichtlich, dass die Türken, die immerhin die zweitstärkste NATO-Armee haben, das in den Griff kriegen.
26.07.2015 16:59 Uhr
Dass es letztlich wieder zu verstärkter Gewaltanwendung im türkisch-kurdischen Konflikt kommen musste, nachdem die Kurden kürzlich großzügig mit westlichen Waffen ausgerüstet wurden, war abzusehen. Die Waffenindustrie profitiert jedenfalls langfristig, und das ist bekanntlich immer eines der Ziele, wenn Fremdmächte (und seien es nur die Kurden) militärisch gestützt werden.
26.07.2015 17:49 Uhr
Solidarität mit den Kurden!
26.07.2015 18:43 Uhr
dieser Konflikt schwelt seit Jahrzehnten und war vor einem viertel Jahrhundert der Grund, meine Bundeswehrteilnahme abzusagen. Mit Verbrechen wollten wir damals wie heute nichts am Hut haben.
26.07.2015 21:20 Uhr
Eine verfahrene Situation. Richtig sympathisch kann einem ja keiner der drei Akteure sein.

Die Türken verabschieden sich mehr und mehr vom westlich-zivilisierten Leitbild und verfallen Erdogans neoosmanischem Größenwahn, die Kurden scharen sich mehrheitlich um die kommunistische PKK, und über die IS-Bande muss man ja kein weiteres Wort verlieren.

Primäres Ziel muss die Zerschlagung des IS bleiben. Im Zuge dessen werden entweder Türken oder Kurden bluten müssen.

Da ich persönlich schon länger mit einem Sèvres2.0 liebäugle plädiere ich auch weiterhin für eine Stärkung der Kurden. Schön wäre, wenn sie im Gegenzug dem Kommunismus abschwören würden.

Selbst wenn dies einen Zerfall der Türkei zur Folge hätte, müsste dies nicht unbedingt von Nachteil sein. Man müsste halt nur darauf vorbereitet sein, die Kontrolle über die Meerengen direkt zu übernehmen.
  SIP   GII   IDL   SII, KSP
  FPi   CKP, KDP   UNION   PsA
  LPP   BA   iGeL   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 5 / 5 Meinungen