In dieser Kategorie existieren keine Unterbereiche.
Unterkategorie vorschlagen
Hinweis für Gäste
Um an den Umfragen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Anfang-56 - 10 / 20 Abstimmungen+5Ende
Abgelaufene Abstimmungen
Von:  Türkis  21.02.2019 16:14 Uhr
Ist in der FPI in den letzten Tagen eine Krise ausgebrochen ?
In den letzten Tagen gab es jeweils sehr zeitnahe Austritte. Da wird nicht in die Partei blicken können, kann man hier nur spekulieren. Es begann mit dem Austritt des Kanzlers und endete mit dem Austritt des Parteirats Anteros.

Ex-Mitglied Datum
001 Anteros 21.02.2019 14:02 Uhr
002 Barneby 21.02.2019 14:01 Uhr
003 Kasper 19.02.2019 19:57 Uhr
004 profondo 19.02.2019 14:56 Uhr

http://dol2day.com/parteien/partei_mitglieder.php3?partei_id=8
 Wer sich in 3 Tagen halbiert, der ist wohl in der Krise.10,5%  (2)
 Nein, das ist eine vorübergehende Zwistigkeit, die sich wiederlegt.0,0%  (0)
 Das Ende der FPI naht.21,1%  (4)
 Das ist wohl eher eine Reise. 15,8%  (3)
 Da wird wohl ein anderer Coup vorbereitet.5,3%  (1)
 Das ist wohl etwas anderes.5,3%  (1)
 Die sind alle auf Urlaub.0,0%  (0)
 Ich kann es nicht beurteilen, aber es ist interessant.10,5%  (2)
 Diskussion0,0%  (0)
 Bimbes31,6%  (6)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [51]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Türkis  22.12.2018 14:50 Uhr
Äußern sich hier aus Deiner Sicht die Richtigen?
Die FPi sieht mit Sorge die Anfeindungen, die durch diverse Accounts gegenüber den Moderatoren mittels Umfragen und Beiträgen zu Tage treten. Wir bitten die so agierenden Accounts um Mäßigung und hoffen zumindest mal an den Festtagen auf ein wenig Frieden in dieser Hinsicht.
 Ja33,3%  (4)
 Nein16,7%  (2)
 Diskussion25,0%  (3)
 Bimbes25,0%  (3)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [47]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Türkis  15.12.2018 13:58 Uhr
Welcher Stil herrscht in der FPI vor?
http://www.dol2day.com/index.php3?position=700&frage_id=387806&meinung_id=7237782#mid7237782

Da geht es auch ums Prinzip. Und die FPi ist ja nun auch objektiv noch eine der aktiveren Parteien und unser spezieller Freund aus Österreich war nun hier durchaus mal Thema in den internen Diskussionen.
 Kein Guter33,3%  (4)
 Ein Normaler16,7%  (2)
 Darüber sollten wir diskutieren0,0%  (0)
 Ich habe einen Ansatz8,3%  (1)
 Bimbes8,3%  (1)
 Diskussion33,3%  (4)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [23]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Anteros  12.07.2018 19:34 Uhr
Einige Accounts bei dol2day (vornehmlich aus dem rechten und rechtspopulistischen Politikspektrum) nennen die FPi: "Franzosenplattform" - ist diese Bezeichnung zutreffend?
In diversen Diskussionen wurde diese Begrifflichkeit genutzt. Nur eine versuchte Injurie, oder steckt doch mehr hinter dieser Bezeichnung?
 Sehr zutreffend11,1%  (2)
 Eher zutreffend0,0%  (0)
 Ich bin mir unsicher0,0%  (0)
 Eher unzutreffend0,0%  (0)
 Völlig unzutreffend11,1%  (2)
 Schwachsinn!50,0%  (9)
 Diskussion11,1%  (2)
 Bimbes16,7%  (3)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [24]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Anteros  29.03.2018 05:14 Uhr
Quadriga statt Troika - Vier gleichberechtigte Parteiräte lenken die Geschicke der FPi - Deine Meinung?
Man könnte diese Gruppe von FPi-Mitliedern auch Lenkungskomitee nennen.

Gewählt wurden .Tochigi, Francois, Anteros und OlyRc
 Prima41,2%  (7)
 Ganz okay17,6%  (3)
 Ich bin mir nicht sicher11,8%  (2)
 Eher schlecht0,0%  (0)
 Völlig suboptimal11,8%  (2)
 Diskussion0,0%  (0)
 Bimbes17,6%  (3)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [25]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
  SIP   GII   IDL   SII, KSP
  FPi   CKP, KDP   UNION   PsA
  LPP   BA   iGeL   Volk, Sonstige
» Starte Deine eigene Abstimmung in dieser Kategorie und verdiene 500 Bimbes! «
Anfang-56 - 10 / 20 Abstimmungen+5Ende