Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Wie gefällt Dir die Erklärung der IDL und des KK zur Wahl?
1 - 17 / 17 Meinungen
09.10.2019 13:18 Uhr
Zitat:
Erklärung der IDL und des KK


Bei den vielen "ich" statt "wir" hätte ich jetzt eher was von SII erwartet.
09.10.2019 13:20 Uhr
Zitat:
Neue Sachlichkeit und Inhalte. Das war das Grundanliegen.




Wer schon mal mit der linken FUN KSP im Boot gesessen ist,

Wohl so ein Linkssozi wie
09.10.2019 13:22 Uhr
Zitat:
Zitat:
Erklärung der IDL und des KK


Bei den vielen "ich" statt "wir" hätte ich jetzt eher was von SII erwartet.


Berechtigter Einwand
Eigentlich ist es nur eine Erklärung des KK, nicht der Gesamt-IDL. Ich finde das Statement unseres KK aber sehr gut und kann es so unterschreiben.
09.10.2019 13:22 Uhr
Zitat:
Zitat:
Neue Sachlichkeit und Inhalte. Das war das Grundanliegen.




Wer schon mal mit der linken FUN KSP im Boot gesessen ist,

Wohl so ein Linkssozi wie


Na ja... Während des Wahlkampfs hat er sich schon am Riemen gerissen. Jetzt, wo er nicht mehr unter Dauerbeobachtung seiner Parteikollegen ist, kommt der alte Anubis wieder raus. Wir sollten nicht zu viel erwarten.
09.10.2019 13:24 Uhr
Zitat:
Wir sollten nicht zu viel erwarten.


IDL = Internationale Dollfußjünger-Liga.
09.10.2019 13:25 Uhr
Ach, insgesamt schon gut :)
09.10.2019 13:26 Uhr
Unsere politischen Gegner sind echte Goldschatzis.

So sachlich und freundlich und der Fingermit dem sie auf andere zeigen, dieser zeigt bereits mehrfach auf sie zurück.

Ist immer wieder spannend, wie man verzweifelt nach einer Angriffsmöglichkeit sucht.

Doch die neue Sachlichkeit gilt weiterhin. Ein Konzept gibt man nicht auf, wenn man daran gefallen gefunden hat.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 09.10.2019 13:27 Uhr. Frühere Versionen ansehen
09.10.2019 13:27 Uhr
Das Statement ist ok.

edit:
Das im Hintergrund. Das hier drüber ... naja ... *gg*

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 09.10.2019 13:28 Uhr. Frühere Versionen ansehen
09.10.2019 13:27 Uhr
Zitat:
Unsere politischen Gegner sind echte Goldschatzis.

So sachlich und freundlich und der Fingermit dem sie auf andere zeigen, dieser zeigt bereits mehrfach auf sie zurück.

Ist immer wieder spannend, wie man verzweifelt nach einer Angriffsmöglichkeit sucht.


Im Gegensatz zum früheren Nuberl eindeutig ein Improvement.

Morgen lernen wir dann die Master Class: einfach gar nicht reagieren. Sei die Eiche, nicht die Sau. Keine Sorge, hab ich auch noch nicht völlig drauf.
09.10.2019 13:28 Uhr
Es wäre auch gut, wenn man nicht immer nur den Disput sucht, sondern wenn man wirklich mal die Zusammenarbeit suchen würde, wie das auch von mir immer wieder gesagt wurde.

Nur leider, sind hier einige total auf Krawall gestriegelt.

Ich sage mal, sollte man vllt auch mal darüber nachdenken, wie man miteinander umgeht.
09.10.2019 13:29 Uhr
@Kaffeetasse

Das ganz wegschweigen beherrscht hier keiner

Ein zumindest: Das kannst vergessen bringt hier jeder.
09.10.2019 13:31 Uhr
Zitat:
Es wäre auch gut, wenn man nicht immer nur den Disput sucht, sondern wenn man wirklich mal die Zusammenarbeit suchen würde, wie das auch von mir immer wieder gesagt wurde.


Ach komm, wer so Kracher raushaut wie mit Dollfuß oder mit der Knuterscherei bei der Papstmesse, muss auch Kommentare aushalten.

Hast trotzdem eine Präferenz von mir bekommen.

Im Gegensatz dazu darfst du gerne all meinen Vorschlägen für dol2day zustimmen
09.10.2019 13:40 Uhr
Zitat:
Zitat:
Neue Sachlichkeit und Inhalte. Das war das Grundanliegen.




Wer schon mal mit der linken FUN KSP im Boot gesessen ist,

Wohl so ein Linkssozi wie


Autriche, diese Sprüche waren doch von dir. Oder willst du das dementieren? Das nennst du nicht "auf Krawall gestriegelt"? Das nennst du "nicht immer nur den Disput suchen"? Ich nehme dich ernst. Vielleicht ernster als du dich selbst nimmst. Deine posts sind für mich nicht nur dahingesagter Wortmüll sondern deine ehrliche Meinung. Und wenn man dich darauf hinweist, dass Wort und Tat nicht übereinstimmen, dann solltest du sagen: Danke schön für den Hinweis. Ich werde darüber nachdenken. Beleidigt tun ist die falsche Reaktion.
09.10.2019 13:41 Uhr
Was war denn so besonders an der Kandidatur?
09.10.2019 13:49 Uhr
Zitat:
Was war denn so besonders an der Kandidatur?


> Augenscheinlich hielten es einige für bemerkenswert, dass Autriche für die IDL kandidiert hat. Das z.B. :-) Für uns, die IDL, war es insoweit etwas "Besonderes", dass wir ausdrücklich allein, ohne Kooperationen bzw. Bündnis oder unterstützende weitere Parteien angetreten sind. IDL pur sozusagen. Mit einer reinen IDL-Regierungsmannschaft noch dazu.

Mr. Bart

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 09.10.2019 13:49 Uhr. Frühere Versionen ansehen
09.10.2019 15:08 Uhr
Ein Statement ist nur etwas wert, wenn man damit ehrlich und selbstkritisch umgeht. Daher.. so lala..
09.10.2019 15:29 Uhr
Zitat:
Zitat:
Unsere politischen Gegner sind echte Goldschatzis.

So sachlich und freundlich und der Fingermit dem sie auf andere zeigen, dieser zeigt bereits mehrfach auf sie zurück.

Ist immer wieder spannend, wie man verzweifelt nach einer Angriffsmöglichkeit sucht.


Im Gegensatz zum früheren Nuberl eindeutig ein Improvement.

Morgen lernen wir dann die Master Class: einfach gar nicht reagieren. Sei die Eiche, nicht die Sau. Keine Sorge, hab ich auch noch nicht völlig drauf.


Sehe ich ähnlich. Wenn man auf Wahlkampf fast völlig verzichtet und dennoch deutlich profitiert war die Wahl nicht politisch.
  SIP   GII   IDL   SII, KSP
  FPi   CKP, KDP   UNION   PsA
  LPP   BA   iGeL   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 17 / 17 Meinungen