Unterkategorien
Afrika (0/84)
Asien (0/319)
Australien & Ozeanien (0/22)
Europa (0/2285)
Naher Osten (0/380)
Nordamerika (1/737)
Südamerika (0/111)
Weltpolitik und Globalisierung (0/185)
 
Unterkategorie vorschlagen
Hinweis für Gäste
Um an den Umfragen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Anfang-51350 - 1354 / 1361 Abstimmungen+5Ende
Abgelaufene Abstimmungen
Von:  Wiolant  01.07.2012 18:17 Uhr
Gibt es Regionen, wo Deutschland nichts zu suchen hat?
Verteidigungsminister Thomas de Maizière im mdr-Interview:

"Prinzipiell gebe es keine Region auf der Welt, von der man sagen könne, dass Deutschland dort nichts zu suchen habe", wird de Maizière vom MDR zitiert.

Quelle:
http://www.heise.de/tp/blogs/8/152316

Interview bei mdr:
http://www.mdr.de/mediathek/audio287038_zc-f3a64d0e_zs-17950b3d.html
 Ja51,5%  (17)
 Nein18,2%  (6)
 Unsicher9,1%  (3)
 Enthaltung21,2%  (7)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [28]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Anteros  27.06.2012 05:49 Uhr
SPANIEN: Sollte man die Milliarden - statt in die Bankenrettung - lieber in die Finanzierung der notleidenden Immobiliendarlehen stecken?
In Spanien verlieren laut Spiegel täglich viele Menschen ihre Wohnungen, weil sie die Hypothekendarlehen nicht mehr bedienen können. Es gibt ein doppeltes Dilemma: Arbeitslosigkeit trifft auf geplatzte Immobilienblase. Häuser und Wohnungen z.B. in Madrid sind nur noch die Hälfte des Kaufpreises wert und wenn man die Raten nicht mehr bedienen kann, bleibt man auch nach Zwangsversteigerung auf einem immensen Schuldenberg sitzen - Nutzniesser sind die Banken - sie werden durch Europas Milliarden gerettet - der einfache Mann wird auf die Straße gesetzt...

Willkommen in Europa!
 Es ist richtig die Banken zu retten18,2%  (4)
 Man sollte einen Weg finden sowohl Banken, als auch den einfachen Mann nicht vor die Hunde gehen zu lassen0,0%  (0)
 Manche Banken hätten es verdient zu verschwinden - der Markt sollte bereinigt werden18,2%  (4)
 Ich gehöre zu den Menschen, die schon lange erkannt haben, dass in Europa die Banken regieren und nicht das Volk22,7%  (5)
 Ich zucke mit den Schultern und ergebe mich in mein Schicksal0,0%  (0)
 Diskussion18,2%  (4)
 Bimbes22,7%  (5)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [45]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Regex  25.06.2012 12:00 Uhr
Der fundamentalistisch-islamistische neu gewählte Präsident Ägyptens Mursi sucht den Schulterschluss mit dem Iran - wie bewertest du das?
In einem Interview biederte er sich beim iranischen Regime als Juniorpartner an.
 Hm, die Muslimbrüder sind wohl so "gemäßigt", wie der Vatikan "tolerant" ist.29,6%  (8)
 Das hat immerhin den Vorteil, dass man klar weiß, woran man ist.3,7%  (1)
 Ein Jammer, schon wieder ein sonniges Urlaubsland im Eimer - und das bei dem Regenwetter.0,0%  (0)
 Das ist ein toller Erfolg für die Menschenrechte, die in Ägypten nun besonders geachtet werden nach dem Vorbild Irans.7,4%  (2)
 So ein Geschwätz darf einen nicht irritieren, jetzt wird in Ägypten erst mal eine tolle Demokratie aufgebaut.0,0%  (0)
 Ich denke folgendes...22,2%  (6)
 Diskussion.7,4%  (2)
 Bimbes.29,6%  (8)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [31]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  WhiteMoonBoy  24.06.2012 11:44 Uhr
Habt ihr den Obama Blues?
Um die Frage beantworten zu können, empfehle ich, Euch den kurzweiligen "Obama Blues Song" auf YouTube anschauen. ...

http://www.youtube.com/watch?v=sCSdTuRLuS8&feature=youtu.be
 Ja, ich habe den Obama Blues!0,0%  (0)
 Bin mir da noch nicht so ganz sicher...9,1%  (2)
 Nein, das sehe ich anders, ich habe keinen Obama Blues!4,5%  (1)
 Was interessiert mich Obama, was interessiert mich Amerika?4,5%  (1)
 Ganz anders...13,6%  (3)
 Ich habe eher den Bimbes Blues68,2%  (15)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [8]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Niklot  20.06.2012 17:33 Uhr
Julian Assange stellt Asylantrag in Ecuadort, das beim Pressefreiheitsindex weit hinter Schweden liegt, wohin er von London ausgeliefert werden soll. Erkennst du da eine Inkonsistenz im Handeln oder Denken?
Schweden liegt auf Platz 12, Ecuador auf 104

http://www.reporter-ohne-grenzen.de/ranglisten/rangliste-2011/

Assange begründet seinen Asylantrag mit der Verfolgung wegen seiner Enthüllungen durch Wikileaks. Der eigentliche Auslieferungsgrund ist jedoch die Strafanzeige wegen sexueller Belästigung und Vergewaltigung.
 nein21,4%  (6)
 ja7,1%  (2)
 der Feigling hat nur Angst vor dem schwedischen Gericht14,3%  (4)
 wer ist Assange?10,7%  (3)
 dazu sage ich lieber nichts3,6%  (1)
 Diskussion17,9%  (5)
 Bimbes sind frei25,0%  (7)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [20]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
  SIP   GII   IDL   SII, KSP
  FPi   CKP, KDP   UNION   PsA
  LPP   BA   Volk, Sonstige
» Starte Deine eigene Abstimmung in dieser Kategorie und verdiene 500 Bimbes! «
Anfang-51350 - 1354 / 1361 Abstimmungen+5Ende