Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Einer der Geehrten nennt Roma „Menschenaffen“: Ungarns Regierung verleiht Orden an Antisemiten und Rassisten - Was sagst Du dazu?
1 - 20 / 118 Meinungen+20Ende
0
18.03.2013 09:42 Uhr
die gleichteschaltete Systempresse kläfft mal wieder über die einzige Regierung innerhalb der EU, die die Ineteressen ihrer Nation wahrt.
Nichts neues.
Aber immer wieder schön, mit Neuigkeiten der Regierung Orban versorgt zu werden.
:)
18.03.2013 09:44 Uhr
die Regierungen der Tschechei und der Slowakei betreiben seit zwei Jahrzehnten übelsten Rassismus, daran juckt sich indes niemand, warum wohl?
18.03.2013 10:05 Uhr
Wie die teilweise hausen, ist es bei denen angebracht. Aber es gibt auch positive Beispiele unter den Romas.
18.03.2013 10:30 Uhr
Zitat:
Wie die teilweise hausen, ist es bei denen angebracht.



Zitat:
die einzige Regierung innerhalb der EU, die die Ineteressen ihrer Nation wahrt.




meine fresse.

im grunde kann man den laden hier nur zusperren.

18.03.2013 10:34 Uhr
Ungarn hat derzeit keine rechtskonservative Regierung, wie uns im Hintergrund vermittelt werden soll, sondern eine faschistische unter demokratischem Deckmäntelchen. Das Problem daran ist, daß die EU das bisher toleriert und deckelt.
18.03.2013 10:44 Uhr
Zitat:
Das Problem daran ist, daß die EU das bisher toleriert und deckelt.


korrekt.
dies wird auch zum prüfstein für die europäische union. die verfassungsvorstöße der ungarischen regierung haben bananenrepublik-niveau und können unmöglich im kontext dieses bündnisses hingenommen werden.
18.03.2013 10:47 Uhr
Sorgst Du Dich auch um die Kritiker in den Linken Diktaturen?
18.03.2013 10:49 Uhr
"Szaniszlo hatte in dem der Regierungspartei Fidesz nahestehenden Sender Echo TV antisemitische Verschwörungstheorien verbreitet und die Minderheit der Roma als „Menschenaffen“ diffamiert. Die staatliche Medienaufsichtsbehörde hatte den Sender deshalb 2011 mit einer Geldstrafe belegt."

[Zitat aus dem Link]

>> "die gleichteschaltete Systempresse kläfft mal wieder über die einzige Regierung innerhalb der EU, die die Ineteressen ihrer Nation wahrt."

>>> Das oben ist Wahren der Interessen der Nation???
18.03.2013 10:50 Uhr
Zitat:
Wie die teilweise hausen, ist es bei denen angebracht. Aber es gibt auch positive Beispiele unter den Romas.
Wenn Du Dich so offensichtlich so wenig mit den Verhältnissen vor Ort auskennst, Mirko, dann solltest Du mit solchen Aussagen besser vorsichtig sein.
Nur mal eben so als kleinen Tipp..
18.03.2013 10:51 Uhr
Mensch wann warst du denn da? Ob ich da eine Antwort erhalte?

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 18.03.2013 12:01 Uhr. Frühere Versionen ansehen
18.03.2013 10:54 Uhr
Ich habe Behausungen der Zigeuner in der Tschechei gesehen.Aber da brauche ich in Zukunft nicht mehr hinfahren. Ihr Rastplatz bei Cottbus und ihre derzeitigen Aufenthalte im Westen unseres Landes sprechen für sich.
18.03.2013 10:56 Uhr
Bei uns erhielten Gold-und Kaffeeschieber und andere Betrüger sogar das Bundesverdienstkreuz... von Renten und Diäten will ich erst gar nicht reden.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 18.03.2013 11:57 Uhr. Frühere Versionen ansehen
18.03.2013 10:59 Uhr
Deutschland verkauft weiterhin Waffen an Antisemiten...trotz eurer Ablehnungen.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 18.03.2013 12:10 Uhr. Frühere Versionen ansehen
18.03.2013 11:29 Uhr
A pókok, a magyar (legalábbis a kormány).

Bei uns in Deutschland wird dagegen ganz progressiv und "mit letzter Tinte" antisemitisch gehetzt.
18.03.2013 11:53 Uhr
Na und? Deutsche Waffen töten jede Menge Menschen, die SPD, der du vermutlich nahestehst, hat genug Terroristen-Sympathisanten als Mitglied gehabt, Deutschland wird regiert von Menschen, die kriecherisch dem Kriegsverbrecher George Bush gefolgt sind. Du bist durch jeden Einkauf in einem normalen Supermarkt mitschuldig an der Nahrungsknappheit in Afrika, deine Baumwollpullover sind vermutlich alle durch 10 Kinderhände gewandert und weil du deine Computer nicht ordentlich entsorgt hast, sterben viele Menschen im Kongo an Krebs. Fühlst du dich deshalb wenigstens schlecht?
18.03.2013 12:22 Uhr
Zitat:
meine fresse.

im grunde kann man den laden hier nur zusperren.

Das ist die hier gewünschte Bandbreite der Meinungen... aber alles, was zu weit geht, wird ja gelöscht - man muss sich nur fragen, wie weit die Toleranzgrenze eigentlich schon verschoben wurde...
18.03.2013 12:29 Uhr
Zitat:
Das ist die hier gewünschte Bandbreite der Meinungen... aber alles, was zu weit geht, wird ja gelöscht - man muss sich nur fragen, wie weit die Toleranzgrenze eigentlich schon verschoben wurde...


Wo liegt jetzt eigentlich genau Dein Problem? Dass sich hier Leute selbst zum Kasper machen oder bewusst provozieren und, wie man hier schön nachvollziehen kann, weit(!( mehrheitlich auf Widerspruch und Ablehnung stoßen?
18.03.2013 12:29 Uhr
Zitat:
Mensch wann warst du denn da? Ob ich da eine Antwort erhalte?
In Ungarn, Herbert? Zuletzt im Herbst letzten Jahres - berufsbedingt.
Da informierten wir uns vor Ort über die Wohnverhältnisse der Roma in Ungarn und Rumänien, um zu sehen, ob man da soziale Projekte vor Ort initiieren kann und sollte, um die "Armutszuwanderung" nach Deutschland etwas einzudämmen..

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 18.03.2013 13:38 Uhr. Frühere Versionen ansehen
18.03.2013 12:35 Uhr
Zitat:
Sorgst Du Dich auch um die Kritiker in den Linken Diktaturen?
Was hat das eine mit dem anderen zu tun, Mirko?
Und ja, wenn es aus einer solchen eine entsprechende Meldung gibt, dann thematisiere ich auch dies..
18.03.2013 12:38 Uhr
Schon eine "starke" Äußerung. Dennoch empfehle ich es den einzelnen EU-Staaten zu überlassen wen und warum sie jemanden ehren. Kein Mensch weiß doch hier, was ein Mensch für einen Grund für solche Aussagen hat.
  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   NIP   PsA
  LPP   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 20 / 118 Meinungen+20Ende