f22punks Profil
Status
Status:OFFLINE
Letzter Login:04.07.2020 09:33 Uhr
Dol-Leben
Parteibuch:iGeL
Partei-HistoryHier Klicken
Gästebuch:
Tagebuch:
Mitglied im:
Daten
Mitglied seit:20.09.2002 22:16 Uhr
Visits:5588
Besucher:126  
Dol-Points:0  
Highscore:Platz 181 (Partei:4)
Bimbeskonto:9  
Meinungsbarometer
Pro Meinung durchschnittlich
Zustimmungen:8,08
Ablehnungen:7,29
Initiativen
» Details
 dol2day e.V.  dol2day e.V.   Forum dieser Ini
 PLL&friends  PLL&friends   Forum dieser Ini
 PLL  PLL   Forum dieser Ini
Profil-BildEs gab Sozialhilfeempfänger und Akademiker, Linke und Rechte, Spießer und Freaks, nette Kerle und gefährliche Psychopathen.
Fast alle liebten den Fußball, kaum einer ging nur wegen der Schlägereien hin.
Alle fanden in der Fankurve eine Familie, die sie nahm, wie sie waren.
Und alle gaben alles für ihren Verein: Zähne, Geld, Leidenschaft, Jahre.
Jeder von ihnen ist mehr der Verein als jeder Fußballsöldner, der dort spielt, Schecks abholt, und weiterzieht.
Nimmst du ihm den Verein, dann reißt du ihm sein Herz raus.
Der Verein aber liegt mit der Reklame-Hure im Bett und plant eine Zukunft ohne ihn.

FOOTBALL IS FOR YOU AND ME - NOT FOR FUCKING INDUSTRY






Bevor ich mich lösche besuche ich noch mal alle Parteien die ich hier richtig und wichtig fand / finde - nur nicht die NIP die wollten mich nie aufnehmen. Reihenfolge ist nicht gleich Priorität.
1. LPP
2. iGeL
3. NU
4. NIP
5. KP
6. FPI
7. SII




Economic Left/Right: -4.12
Authoritarian/Libertarian: -4.62





Persönlicher Freiheitsanspruch: 65 %Wirtschaftlicher Freiheitsanspruch: 27.5 %

aktuell

Persönlicher Freiheitsanspruch: 77.5 %Wirtschaftlicher Freiheitsanspruch: 7.5 % (=linksprogressiv)


-------------------------------
Bomben für den Frieden ist wie
Vögeln für die Keuschheit
-------------------------------


DolerInnen die ich traf:

eniquity krenzi, JohnnyPark, aditu, advodiab, alexander, akranes, angelique, ante, anubis, a-schiri, Axv80,basselope bacon, berfin, boubacar, cascadeur, chrisnelda, chris18os, cordelia, corleone, dani_I., dasecho, dethouse, divin, dursttiger, erlan, fattaru, fifi,grille,Leveller, Julius, jazz, juliacure, karlalfred, kilobyte, marillion, mars, metatron, miles, nicoberlin, nuvola, nynaeve, olifaktor, optiker, padrepio, palma, peppone, pilsener, pivozwo, pogo, porthos, r.roland, robbi, sachsenwolf,sevi, schmied, serial.mum, sol1, sowilo, stan., stasi4u, stern, streetlife, theshadow, tocopherol, vietcong, wolleh, yinyan;
Politisches Statement
Nie konsequent, immer radikal


Nicht die Macht ist wichtig, es ist die Veränderung für die wir arbeiten sollten. Ich bin echter Grüner (eher Fundi werde aber als pragmatischer Linker beschrieben).










He\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s five foot two
And he\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s six feet four
He fights with missiles
And with spears
He\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s all of thirty one
And he\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s only seventeen
He\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s been a soldier
For a thousand years
He\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s a Catholic, a Hindu
An atheist, a Jain
A Buddist and a Baptist and a Jew
And he knows he shouldn\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'t kill
And he knows he always will
Kill you for me, my friend
And me for you
And he\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s fighting for Canada
He\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s fighting for France
He\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s fighting for the U.S.A.
And he\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s fighting for the Russians
And he\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s fighting for Japan
And he thinks we\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'ll put
And end to war this way
And he\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s fighting for democracy
He\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s fighting for the Reds
He says it\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s for the peace of all
He\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s the one who must decide
Who\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s to live and who\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s to die
And he never see the writing on the wall
But without him how would Hitler
Have condemned him at ...
Without him Caesar would\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'ve stood alone
He\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s the one who gives his body
As a weapon of the war
And without him
All this killing can\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'t go on
He\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s the universal soldier
And he really is to blame
His orders come from far away no more
They come from here and there
And you and me
And brothers can\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'t you see
This is not the way
We put the end to war
Donovan


laotse ... der mensch,
wenn er ins leben tritt,
ist weich und schwach,
und wenn er stirbt,
so ist er hart und stark.
Die Pflanzen,
wenn sie ins Leben treten,
sind weich und zart,
und wenn sie sterben,
sind sie dürr und starr.
Darum sind die Harten und Starken Gesellen des Todes,
die Weichen und Schwachen Gesellen des Lebens.
Darum: Sind die Waffen stark,
so siegen sie nicht.
Sind die Bäume stark,
so werden sie gefällt.
Das Starke und Große ist unten.
Das Weiche und Schwache ist oben