Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Hat die amtierende Regierung Kreuzeiche bereits das Handtuch geworfen?
1 - 14 / 14 Meinungen
08.11.2019 11:31 Uhr
Angesichts seiner sonst täglichen Aktivität mit einigen Umfragen und Meinungen am Tag würde ich - ohne es zu wissen - darauf tippen, dass er vielleicht im Augenblick privat verhindert ist. Er hat das Amt ja geerbt; es braucht wohl ein bisschen Zeit, dass das alles in Ordnung kommt.

Dann muss aber auch was kommen, aber da bin ich optimistisch. Er hat das sicher nicht als Selbstzweck gemacht.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 08.11.2019 11:32 Uhr. Frühere Versionen ansehen
08.11.2019 11:32 Uhr
Vielleicht denkt er nach, denn er wurde ja gewissermaßen ziemlich überrollt mit dieser Tatsache.
Andererseits hat hier jeder ein Privatleben und muß sich nicht abmelden.
08.11.2019 11:36 Uhr
Es ist auf jeden Fall untypisch ist, dass er so ohne was zu sagen, 3 Tage nicht on ist.

Hat ihm das ungewollte Amt die Motivation gebrochen. Auch das wäre ein möglicher Zugang.

Er hat es nicht angestrebt, er hat sicher auch kein Konzept dafür bereit gelegt.

Ein offlinekanzler im heutigen Dol wäre auch kein Problem, es fiele nicht wirklich auf. 2002 führte das noch zu großen Aufständen.
08.11.2019 11:38 Uhr
Zitat:
Hat ihm das ungewollte Amt die Motivation gebrochen.


Das ist mir einfach zu spekulativ im Augenblick.
08.11.2019 13:59 Uhr
Zitat:
2002 führte das noch zu großen Aufständen.


Der Bayernkini....
08.11.2019 14:18 Uhr
Glaube ich nicht, er würde aus Gründen des Anstandes sich verabschieden. Hoffe es ist nichts Schlimmes im Privatleben.
08.11.2019 14:24 Uhr
Zitat:
Zitat:
2002 führte das noch zu großen Aufständen.


Der Bayernkini....


Joerg war auch nicht der Quell von Aktivität, wenn ich's richtig im Kopf habe.
08.11.2019 15:39 Uhr
Ein Kanzler sollte aktiv sein, doch dieser Kanzler war bereits 3 Tage nicht mehr online.

Grundgütiger andere Kanzler waren noch länger offline. Daher ...
08.11.2019 15:45 Uhr
OK, dann eine kurze Info von mir:

Ich muss im Moment einiges privat regeln.

Ab Montag bin ich wieder wie gewohnt für euch da!
08.11.2019 15:56 Uhr
Aha, der Kanzler ist gar nicht offline, sondern unsichtbar online, also was soll´s...
08.11.2019 16:36 Uhr
Der Umfragesteller ist eine Lästerbacke
08.11.2019 16:46 Uhr
Zitat:
Der Umfragesteller ist eine Lästerbacke


Welch garstige Wortwahl. Im Neudolischen Lexikon steht alternativ: Der Umfragesteller hat im emotional-empathischen Auffassungsbereich eine sehr differenzierte und von der Mainstream-Meinung abweichende Wahrnehmung der Realität.
08.11.2019 19:02 Uhr
Götter schmeißen nicht mit Handtüchern. Götter schmeißen mit ganz pragmatischen Lösungen zur Zementierung der Herrschaft. Kein Wunder das gerade der arabische Raum mit den größten Illusionen gefüllt ist.
11.11.2019 11:59 Uhr
Zitat:
von der Mainstream-Meinung abweichende Wahrnehmung
Das bezweifle ich.
Ich denke, der gemeinde Doler lästert mehr als ein vergleichbarer Nichtdoler.
  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   iGeL   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 14 / 14 Meinungen