Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Die SIP steht seit heute bei 14 Tagen mit null aktiven Mitgliedern. Wird die SIP zu Ini zurückgestuft werden?
1 - 7 / 7 Meinungen
28.09.2019 12:55 Uhr
Wenns ein Automatismus ist: RIP SIP.
Wenns manuell gemacht werden muss: bleibt wahrscheinlich mindestens mal solange bestehen, bis rMS mal wieder Zeit und Lust hat.
Ob Parteirichtlinienkram wie der heutzutage noch viel Sinn ergibt, ist eh fraglich. Wen stört denn die leere SIP ernsthaft?

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 28.09.2019 12:56 Uhr. Frühere Versionen ansehen
28.09.2019 12:55 Uhr
Die Frage wird wohl lediglich die Redaktion beantworten können, wie sie das mit dem Hausrecht so sieht.
28.09.2019 12:56 Uhr
Wenn die SIP wirklich zurückgestuft werden soll, bespreche ich mit der KSP, dass ich kurz etwas Parteirettung betreibe.
28.09.2019 12:56 Uhr
Ich glaube, rMS hält das nicht (mehr) nach. Der iGeL wäre sonst 2018 auch schon weg gewesen.
28.09.2019 13:30 Uhr
Zitat:
Wenn die SIP wirklich zurückgestuft werden soll, bespreche ich mit der KSP, dass ich kurz etwas Parteirettung betreibe.


Wer soll dich denn reinlassen?
28.09.2019 14:03 Uhr
Zitat:
Zitat:
Wenn die SIP wirklich zurückgestuft werden soll, bespreche ich mit der KSP, dass ich kurz etwas Parteirettung betreibe.


Wer soll dich denn reinlassen?


update user set party = "SIP" where userid = "ratiosid";

Also known as: kann man auch manuell eintragen. Klar, müsste dann rMS machen. Oder es gibt ein Admintool für sowas, dann kanns vermutlich auch rKa.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 28.09.2019 14:04 Uhr. Frühere Versionen ansehen
28.09.2019 15:44 Uhr
Ich glaube, das kann rKa machen.
Wenn ich mich recht erinnere, hat er mich damals auch in den iGeL aufgenommen und mir Adminrechte gegeben.
  SIP   GII   IDL   SII, KSP
  FPi   CKP, KDP   UNION   PsA
  LPP   BA   iGeL   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 7 / 7 Meinungen