Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Bitte bewerte den neuen FPi-Startseitenartikel zur Corona-Pandemie mit einer Schulnote...
1 - 8 / 8 Meinungen
06.04.2020 10:09 Uhr
Ein nettes Standardtexterl, was 90 Prozent der Bevölkerung wohl auch so unterschreiben können.

Nicht mehr und nicht weniger.
06.04.2020 10:11 Uhr
Das Statement ist prima und könnte m.E. auch gut in den News auf der Starttseite veröffentlicht werden. Wenn schon die Regierung sowas nicht zustande bringt. ...
06.04.2020 10:12 Uhr
Zitat:
Ein nettes Standardtexterl, was 90 Prozent der Bevölkerung wohl auch so unterschreiben können.

Nicht mehr und nicht weniger.


Ja - stimmt - das war auch der Anspruch.
Allerdings schreiben wir was - was ja auch gemessen an der Gesamtaktivität hier immer seltener vorkommt. Hat die Regierungspartei IDL eigentlich zu Corona irgendwas auf der Startseite?
06.04.2020 10:12 Uhr
Hmmm...

Ein Statement, wie es zigfach im Netz zu finden ist.

Sicherlich gut gemeint, aber im Endeffekt nichts Besonderes.

Außerdem wird der Effekt bei den Lesern minimal sein, da sich die Doler wohl schon daran halten.
06.04.2020 10:14 Uhr
Unser Kanzler hat bereits am 22.3 hierzu einen Aufruf verfasst.

Ich denke, dass das in Zeiten von Corona wichtiger und richtiger ist als jede andere Frage.
Zitat:

22-03-2020 10:48:27
Von: LeoNiceland
Betreff: Stay at home! Fight the virus!
Nachricht:
Liebe Community von Dol2day,

in eiger Sache, da mehrere nahe Angehörige betroffen sind. Meine Schwägerin arbeitet im Krankenhaus im Bereich Infektionskrankheiten und daher habe ich deswegen einen tieferen Einblick. Die Krankenhäuser sind durch den Virus mittlerweile an der Grenze der Kapazitäten. Inzwischen werden Personen abgewiesen, die eigentlich im Krankenhaus hätten dringend behandelt werden müssen.

Daher mein dringender Appell und Aufruf zur Solidärität. Bleibt einfach zuhause. Dies aus 2 naheliegenden Gründen.

1. Die Gesellschaft wird es danken, wenn der Kollaps vermieden wird.
2. In der Corona-Krise dürfen wichtige Bürgerrechte nicht vollends unter die Räder geraten. Also gebt bitte dazu keinen Anlass.

Wer einen Vorgeschmack haben möchte, wie es weitergehen würde, der möge bitte einen Blick gen Italien blicken. Inzwischen gibt es dort mehr Tote als in China selbst.

Falls es noch nicht verstanden worden ist.

Stay at home!

Vielen Dank,

63. Internetkanzler

LeoNiceland und sein Team

06.04.2020 10:16 Uhr
@ Autriche

Touchė, das Statement war mir durchgegangen und ich nehme diesen Teil meines obigen Beitrags zurück.
06.04.2020 11:27 Uhr
Zitat:
Zitat:
Ein nettes Standardtexterl, was 90 Prozent der Bevölkerung wohl auch so unterschreiben können.

Nicht mehr und nicht weniger.


Ja - stimmt - das war auch der Anspruch.
Allerdings schreiben wir was - was ja auch gemessen an der Gesamtaktivität hier immer seltener vorkommt. Hat die Regierungspartei IDL eigentlich zu Corona irgendwas auf der Startseite?


Ich habe nur eine 3 gegeben weil ich dieses "wir sagen Danke" nicht mehr hören kann. Egal wo ich in den letzten Tagen einkaufen war (NP, Lidl, Aldi) die Verkäuferinnen waren unfreundlich und genervt. Ich kann das gut verstehen, so ist es nicht.
Aber es sind für mich keine Helden und ich muss auch nicht täglich danke sagen.

06.04.2020 11:41 Uhr
Zitat:
Ein nettes Standardtexterl, was 90 Prozent der Bevölkerung wohl auch so unterschreiben können.

Nicht mehr und nicht weniger.


Eure Rundmail zu dem Thema kann deinen Qualitätskriterien dann allerdings auch nicht standhalten.
  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 8 / 8 Meinungen