Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Was hältst du vom neuen Programmpunkt der GRÜNEN bei DOL für eine Reform der dol2day-Regeln?
1 - 20 / 24 Meinungen+20Ende
0
22.09.2019 18:01 Uhr
Wieso ist die Berechnung der Bimbes unklar? Das kann man in den Spielregeln nachlesen.
22.09.2019 18:09 Uhr
Alle diese Ansätze einer Änderung gab es schon mal.

All diese Ansätze sind krachend gescheitert.

Somit ist das für mich lediglich ein Aktionismus, der uns alten Wein in neuen Schläuchen verkaufen will.

So, und nun freue ich mich auf die grünen Ablehnungen
22.09.2019 18:10 Uhr
Finde ich nicht gut.

Zum Einen kann ich mich mit der Forderung, dol2day habe sich zurückzubesinnen und müsse auf exklusiv RL Pendant Parteien beschränkt werden, nicht anfreunden.

Zum Anderen finde ich nicht, dass es sinnvoll ist, Forderungen zu stellen, die, selbst wenn sie Sinn ergäben, schlicht und egreifend 0 Chance auf jemalige Umsetzung haben.
22.09.2019 18:13 Uhr
Übrigens gab es mal ein redaktionelles Statement, dass die Bimbesprogrammierung unglaublich kompliziert sei.
Daraus schließe ich, dass eine Änderung illusorisch ist, wenn es mehr ist, als z.B. die Bimbes für eine Meinung zu ändern.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 22.09.2019 18:21 Uhr. Frühere Versionen ansehen
22.09.2019 18:16 Uhr
Dein Autocorrect hat komische Neigungen, Bercow ;)

Und ja, das komplette Bimbessystem ist nichts, worin man rumpfuschen will, wenn man nicht wirklich zwingend muss.
22.09.2019 18:32 Uhr
@Kaffeetasse

Zitat:
auf exklusiv RL Pendant Parteien beschränkt werden


Das ist nicht die Forderung. Vorgeschlagen wird, dass "dass die DOL-Parteienlandschaft die der realen Politik widerspiegelt". Von "exklusiv" und "beschränkt" ist da bewusst nicht die Rede.

Im RL stellt die Sozialdemokratie die halbe Bundesregierung, zahlreiche Landesregierungen und unzählbar OberbürgermeisterInnen - bei DOL steht sie mit derzeit null Mitgliedern vor der Löschung. Das ist einer von vielen Punkten, warum man nicht ganz wahrheitsgemäß behaupten kann, DOL wäre eine spannende Politik-Diskussionsplattform.
22.09.2019 18:33 Uhr
@J.Bercow

Zitat:
Wieso ist die Berechnung der Bimbes unklar? Das kann man in den Spielregeln nachlesen.


Wo?

Die Frage ist durchaus ernstgemeint. Ich habe eben erneut gesucht und gesucht und nicht gefunden...
22.09.2019 18:35 Uhr
@J.Bercow

Zitat:
Wieso ist die Berechnung der Bimbes unklar? .


Im Programm wird die Berechnung der DOL-Points, nicht die der Bimbes als unklar bezeichnet. Und die DOL-Point-Berechnung habe ich - trotz fast zwanzig Jahren DOLerei - überhaupt nicht kapiert. Jedes Mal wenn ich auf die entsprechende Liste schaue, bin ich überrascht, ob mein Account in der Liste nach oben geklettert oder nach unten gerutscht ist.
22.09.2019 18:37 Uhr
Zitat:
@J.Bercow

Zitat:
Wieso ist die Berechnung der Bimbes unklar? Das kann man in den Spielregeln nachlesen.


Wo?

Die Frage ist durchaus ernstgemeint. Ich habe eben erneut gesucht und gesucht und nicht gefunden...


Findest Du hier:
http://dol2day.com/index.php3?position=14000&ini_id=4193
22.09.2019 18:38 Uhr
Klar: Änderungen bei DOL sind kompliziert und unrealistisch.

ABER: Dennoch finde ich es spannender über Verbesserungen nachzudenken und zu diskutieren, als nur zu resignieren und zu sagen "gab's schon mal", "Aktionismus", "unrealistisch" usw.

22.09.2019 18:38 Uhr
@genschman:
Hier

http://dol2day.com/index.php3?position=14000&ini_id=4193

Oben rechts unter "Hilfe".

Da steht auch, dass immer die letzten 365 Tage betrachtet werden.
22.09.2019 18:38 Uhr
Wer findet, dass es sich nicht lohnt, über Verbesserungen von DOL nachzudenken, sollte vielleicht besser den Computer ausschalten und einen Spaziergang machen - aber, dass die größte DOL-Partei versucht, konstruktive Vorschläge zu entwickeln, ist doch geradezu ihre Aufgabe.
22.09.2019 18:41 Uhr
Zitat:
Wer findet, dass es sich nicht lohnt, über Verbesserungen von DOL nachzudenken, sollte vielleicht besser den Computer ausschalten und einen Spaziergang machen - aber, dass die größte DOL-Partei versucht, konstruktive Vorschläge zu entwickeln, ist doch geradezu ihre Aufgabe.


Ihr düft gerne über Verbesserungen nachdenken.

1. Dann aber bitte über wirklich Neue
2. Und bitte auch über Umsetzbare
22.09.2019 18:41 Uhr
@Kreuzeiche und J.Bercow

Vielen Dank für die Links. Auf die Idee, das unter "Initiativen" zu suchen, bin ich nicht gekommen.

Und ganz nebenbei: Dort heißt es - quasi offiziell:

Zitat:
Das Punktesystem ist recht komplex.
22.09.2019 18:43 Uhr
@genschman
Aber was ist der Ansatz zur Sozialdemokratie? Man kann hier niemanden zwingen, in die SIP zu gehen, nur damit sie existiert. Es gibt schon eine Sonderregelung für RL-angelehnte Parteien. Hilft aber bei der SIP seit vielen Jahren nicht.
22.09.2019 18:46 Uhr
Zitat:
Aber was ist der Ansatz zur Sozialdemokratie?


Ich weiß nicht alles und habe nicht auf alle Probleme eine Antwort.

Da ich kein Sozialdemokrat bin, sehe ich mich auch nicht in der Lage/Pflicht, die SIP zu beleben.

Meiner Meinung nach könnte DOL so verändert werden, dass es für politisch Interessierte eine spannende Plattform sein könnte. Und wenn es 1.000 aktive NutzerInnen hätte, wäre dann auch mindestens eine Handvoll SozialdemokratInnen dabei.
22.09.2019 18:48 Uhr
Du hast die Handvoll Sozialdemokraten auch heute, das reicht locker, um eine Partei am Leben zu halten.
Aber diese Sozialdemokraten wollen halt die SIP nicht. Ich sehe keinen Sinn darin eine Partei am Leben zu erhalten, die kein Mitspieler wirklich will.
22.09.2019 19:09 Uhr
Begrüße es sehr, dass die GII sich hier intensive programmatische Gedanken macht für dol. Und einiges davon kann ich so auch unterstützen.
22.09.2019 19:11 Uhr
Zitat:
Wer findet, dass es sich nicht lohnt, über Verbesserungen von DOL nachzudenken, sollte vielleicht besser den Computer ausschalten und einen Spaziergang machen - aber, dass die größte DOL-Partei versucht, konstruktive Vorschläge zu entwickeln, ist doch geradezu ihre Aufgabe.


Das kann ich so ohne Bedenken unterschreiben.
22.09.2019 19:43 Uhr
Ich finde 2 Umfragen pro Tag ein bisschen knapp.

3, 4 oder 5 und ich finde die Idee nicht schlecht.
  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 20 / 24 Meinungen+20Ende