Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Welcher der zur Wahl stehenden Kandidaten (Kandidatinnen?) setzt wohl sein Konzept - bei Wahlerfolg - am Besten um?
1 - 17 / 17 Meinungen
23.10.2017 19:25 Uhr
Keiner hat was drauf.
23.10.2017 19:31 Uhr
Schauen wir mal. Ich traue allen zu, dass sie es wenigstens versuchen.
23.10.2017 19:32 Uhr
Zitat:
Keiner hat was drauf.


Das hätte ich geschrieben, wenn ein gewisser Imperator und Germanos kandidiert hätten...

Im Gegensatz zu den vorgenannten traue ich mehreren Kandidaten zu, was zu bewegen.
23.10.2017 19:48 Uhr
Der mit der Brille.

23.10.2017 19:48 Uhr
Zitat:
Keiner hat was drauf.


du trittst an, "imperatordei"?
23.10.2017 21:57 Uhr
Bin ich Parteimitglied?
23.10.2017 22:10 Uhr
Zitat:
Bin ich Parteimitglied?

Muss man das sein?
23.10.2017 22:35 Uhr
Zitat:
Muss man das sein?


Muss man als Moderator nervig sein?
23.10.2017 22:36 Uhr
Zitat:
Muss man als Moderator nervig sein?

Keine Ahnung.
In der Ausschreibung für Redax stand es aber an oberster Stelle.
24.10.2017 02:15 Uhr
Zitat:
du trittst an, "imperatordei"?


Angenommen ich kandidiere.
Dann gebt mir mal eure Daumen nach oben.
Ich zähle die Daumen dann nach der Wahl.



Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 24.10.2017 02:15 Uhr. Frühere Versionen ansehen
24.10.2017 05:05 Uhr
Zitat:
Angenommen ich kandidiere.
Dann gebt mir mal eure Daumen nach oben.


Du kannst ne Zunge nach draußen bekommen

Einen Daumen nach oben für Deine Kandidatur wird es von mir nicht geben, eher ein Würgen
24.10.2017 06:45 Uhr
Zitat:
Bin ich Parteimitglied?


Natürlich nicht - aber vielleicht bist du ja in deiner Badewanne Kapitän.
24.10.2017 06:46 Uhr
Zitat:
Zitat:
du trittst an, "imperatordei"?


Angenommen ich kandidiere.
Dann gebt mir mal eure Daumen nach oben.
Ich zähle die Daumen dann nach der Wahl.




Wenn mit Daumen abgestimmt würde, bekämst du vermutlich zwei Stimmen sicher.

24.10.2017 06:51 Uhr
24.10.2017 06:53 Uhr
Zitat:


Oh - ein Stalaktitendaumen.
24.10.2017 10:44 Uhr
Wie war das noch mit dem Copyright?

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 24.10.2017 10:49 Uhr. Frühere Versionen ansehen
24.10.2017 10:46 Uhr
frag den Kalle:

"Ist ein Foto oder mehrere Fotos eines Fotografen bereits im Internet zu finden, entfällt das copyright. Dieser Irrglaube ist in Deutschland weit verbreitet. Fakt ist, dass Werke wie Bilder, Musik, Videos und Musik in Deutschland auch dann noch urheberrechtlich geschützt sind, wenn diese im Internet veröffentlicht werden."

Ausnahmen genehmigt nur die Redaktion
  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 17 / 17 Meinungen