Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Verkommt dol2day immer mehr zu einer AfD-Plattform?
1 - 20 / 50 Meinungen+20Ende
0
02.08.2023 10:09 Uhr
"Verkommt dol2day immer mehr zu einer AfD-Plattform?"


Wie meinen?
02.08.2023 10:13 Uhr
Ich wähle noch immer schwarz. Geistig in Deutschland und real in Österreich. Was habe ich mit der AfD am Hut? Das muss mir mal noch jemand beweisen.
02.08.2023 10:14 Uhr
Schwächelt die FPi schon so sehr?
02.08.2023 10:15 Uhr
Man hat den Eindruck, dass eine Versammlung der AfD-Gartenzwerge zu genau diesem Themenmix mit angeblichen Aufreger-Themen führen würde.

Dol2day schwimmt in einem bräunlich trüben Saft.
02.08.2023 10:17 Uhr
"Dol2day schwimmt in einem bräunlich trüben Saft."

Du scheinst aber sehr gern darin zu schwimmen!
02.08.2023 10:17 Uhr
Zitat:
Ich wähle noch immer schwarz. Geistig in Deutschland und real in Österreich. Was habe ich mit der AfD am Hut? Das muss mir mal noch jemand beweisen.


Gerade du vertrittst hier 1:1 das Programm der FPÖ/AfD. Deine ständigen übergriffigen Äußerungen gegen Minderheiten gehen hier als "Schmäh" durch, was schon lange nicht mehr akzeptabel ist.
02.08.2023 10:17 Uhr
Es ist wie RL: Es kommt kein linker Gegenwind gegen die Ampelpolitik. Also fällt die Kritik aus anderer Richtung mehr auf.
02.08.2023 10:18 Uhr


Dito!
02.08.2023 10:21 Uhr
Zitat:
Es ist wie RL: Es kommt kein linker Gegenwind gegen die Ampelpolitik. Also fällt die Kritik aus anderer Richtung mehr auf.


Doch der existiert, er fällt bei den Krawalltüten der AfD aber nicht so auf.

Linke Politik konzentriert sich auf praktische Lösungen und Unterstützung vor Ort. Die Arbeit der Flüchtlings-, Obdachlosen- oder Armutsinitiativen geht in diesem Rummel um die totale AfD-Verblödung leider komplett unter.
02.08.2023 10:32 Uhr
Zitat:
Dito!


bitte zu was?
02.08.2023 10:35 Uhr
Zitat:
Doch der existiert


Und deshalb ist die ganze Ministerriege sakrosankt, einschließlich der Innenministerin? Schily hatte wirklich eine linke Vergangenheit und selbst der war "qua Amt" bei allen Linken unten durch, sobald er dieses Amt hatte.
02.08.2023 10:37 Uhr
Wenn es sachlich vorgetragene rechte Meinungen wären, fände ich das vollkommen in Ordnung.

Ich muss ja nicht zustimmen.

Es ist aber oft einfach nur Pöbelei und das ist schon nervig.

02.08.2023 11:01 Uhr
Nein. Es gibt hier nur sehr wenige, die sich zur AfD bekennen. Selbst diejenigen, die viele Positionen der AfD teilen, äußern sich kritisch über die Entwicklung der Partei.
Da kann die linke Seite noch so oft behaupten, die KDP sei das dolsche Pendant zur AfD.

Die KDP ist rechtskonservativ, ein Teil der AfD ist das auch. Das wars auch schon.

Die NIP ist rechtsliberal - die AfD hatte mal eine rechtsliberale Strömung. Die ist kaum mehr vorhanden, weshalb bei der letzten parteiinterne Sonntagsfrage keine einzige Stimme für die AfD abgegeben wurde.

Ansonsten gibt es höchstens noch 1-2 AfD-Sympathisanten im Volk.

Alles in allem ist die von der Umfrage suggerierte These unhaltbar.
02.08.2023 11:24 Uhr
Zitat:
Nein. Es gibt hier nur sehr wenige, die sich zur AfD bekennen


Laut der Sonntagsfrage auf der Startseite bekennen sich 7 Doler zur AfD. Nimmt man die hinzu, die dort nicht abstimmen, kommen wir sicher auf mehr als 10 Doler.

Ich finde, das ist schon ein großer Anteil der verbliebenen 30-40 Aktiven.
02.08.2023 11:27 Uhr
Zitat:
Zitat:
Nein. Es gibt hier nur sehr wenige, die sich zur AfD bekennen


Laut der Sonntagsfrage auf der Startseite bekennen sich 7 Doler zur AfD. Nimmt man die hinzu, die dort nicht abstimmen, kommen wir sicher auf mehr als 10 Doler.

Ich finde, das ist schon ein großer Anteil der verbliebenen 30-40 Aktiven.


Kann man nicht sogar als Gast bei dieser Sonntagsfrage abstimmen?
Die Ergebnisse sind schon seit ich mich erinnern kann völlig absurd und spiegeln das Meinungsklima bei dol überhaupt nicht wider.
02.08.2023 11:28 Uhr
Zitat:
Kann man nicht sogar als Gast bei dieser Sonntagsfrage abstimmen?


Der Wert der Gäste ist der obere Balken.
Die Abstimmung angemeldeter Doler findet man im unteren Balken.
02.08.2023 11:30 Uhr
Zitat:
Zitat:
Kann man nicht sogar als Gast bei dieser Sonntagsfrage abstimmen?


Der Wert der Gäste ist der obere Balken.
Die Abstimmung angemeldeter Doler findet man im unteren Balken.


Ah, tatsächlich.
Nun gut, da sind sicher ein paar Protest- oder Spaßstimmen dabei. Nehme ich immer noch nicht wirklich ernst.
02.08.2023 11:35 Uhr
Ja das ist leider so. Wenn man hier in letzter Zeit spontan reinschaut könnte man genau so gut zum AfD Stammtisch im Deutschen Haus gehen.
Die Braunen bestärken sich nur noch gegenseitig in Ihren Meinungen.
Könnt ihr so machen aber Dol hat sich damit von der Grundidee so gut wie erledigt.
02.08.2023 11:37 Uhr
Gehört der smash-capitalism-Klassenkampf-Stern eigentlich zur gemässigten Ecke? I frag für an Freund.
02.08.2023 11:46 Uhr
"...Gehört der smash-capitalism-Klassenkampf-Stern eigentlich zur gemässigten Ecke? I frag für an Freund..."

Diese Frage lag mir auch gleich auf der Zunge als ich Rainbows Umfrage las.
Soweit ich weiß gibt es in der KDP kein aktives AfD-Mitglied. Infolgedessen ist diese Umfrage Unsinn. Sie spiegelt vielleicht das (falsche) subjektive Gefühl von Rainbow wider, mehr aber auch nicht.
  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   NIP   PsA
  LPP   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 20 / 50 Meinungen+20Ende