Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Gibt es hier einen (oder mehrere) Doler, die Du als Feind betrachtest?
1 - 20 / 21 Meinungen+20Ende
0
17.01.2020 23:45 Uhr
Nein, eigentlich nicht. Es gab schon immer mal wieder 2-3 Doler, deren Beiträge mir ziemlich auf den Sack gingen. Aber Feinde sind das trotzdem nicht.
17.01.2020 23:50 Uhr
Nein, das tue ich nicht....und es wäre auch viel zu hoch angesetzt!

17.01.2020 23:54 Uhr
Wer das tut, nimmt m.M.n. das VL viel zu ernst und sollte sich nach Hilfe umsehen.
18.01.2020 00:07 Uhr
Nicht von meiner Seite.
18.01.2020 00:08 Uhr
Zitat:
Nein, eigentlich nicht. Es gab schon immer mal wieder 2-3 Doler, deren Beiträge mir ziemlich auf den Sack gingen. Aber Feinde sind das trotzdem nicht.


Wenn ich dir auf den Sack gehe sag mir Bescheid. Wir finden eine Lösung.
18.01.2020 09:18 Uhr
Nein, wir leiden an keiner Paranoia.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 18.01.2020 09:19 Uhr. Frühere Versionen ansehen
18.01.2020 09:37 Uhr
Ach Quatsch, ich liebe doch alle Doler.

Außer Kommunisten. Sozialisten, Linksautonome, Ökofaschisten im Allgemeinen und Grünzeug im Besonderen. Halt die ganzen Kommunistoiden. Gutmenschen. Besonders toxische Gutmenschen. Hippies. Klugscheißer. Heuchler. Franzosenbüttel. Missionarische Religioten. Vulgärpazifisten. Verteidiger des Regietheaters und Anhänger der Frankfurter Schule. Besonders aber Kommunisten.

Aber die sehe ich eher als Opfer ihrer verwirrten Seelen und hoffe, sie wachsen da noch raus.
18.01.2020 10:25 Uhr
Nö, es gibt hier einige Bekloppte und die auch für jeden, denn normal ist man bekanntlich immer selbst.

Aber Feinde wären eine andere Kategorie und die habe ich bei dol nicht. Mir misstraut nur so ein überdrehtes Baby und das wars aber auch schon.
18.01.2020 10:45 Uhr
Zitat:
Zitat:
Nein, eigentlich nicht. Es gab schon immer mal wieder 2-3 Doler, deren Beiträge mir ziemlich auf den Sack gingen. Aber Feinde sind das trotzdem nicht.


Wenn ich dir auf den Sack gehe sag mir Bescheid. Wir finden eine Lösung.


Dich habe ich nicht gemeint
18.01.2020 10:50 Uhr
Dazu müsste mancher noch gewaltig in seinem Sein wachsen um als Feind überhaupt würdig zu sein
18.01.2020 14:55 Uhr
Früher habe ich Francois mit Lord Voldemort verglichen und mich als Harry Potter gesehen. Inzwischen bin ich reifer geworden und würde keinen Doler so bezeichnen.
20.01.2020 10:52 Uhr
Zitat:
Nein, das tue ich nicht....und es wäre auch viel zu hoch angesetzt!


Wenn überhaupt, dann wäre diese Dame, von der das Zitat stammt annähernd in diese Kategorie einzuordnen. Sie bemüht sich jedenfalls redlich in die Schublade reinzupassen. Vielleicht schafft sie es ja noch - es fehlt noch ein bisschen was. Inzwischen treibt sie mich nicht mehr zur Weißglut, sondern lässt bei mir nur die emotionale Herdplatte gelegentlich etwas wärmer anlaufen.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 20.01.2020 10:52 Uhr. Frühere Versionen ansehen
20.01.2020 11:19 Uhr
Zitat:
Wenn überhaupt, dann wäre diese Dame, von der das Zitat stammt annähernd in diese Kategorie einzuordnen.


@_Tyr_
Jetzt sag' aber bitte nicht dass du Harzhexe mehr hasst als mich Bilch. Ich werd' ja eifersüchtig.
20.01.2020 11:26 Uhr
Nicht Feinde. Aber es gibt einen oder zwei, auf deren Anwesenheit ich besten Herzens verzichten könnte (kann man meiner Misstrauensliste entnehmen). Feinde ist allerdings eine ganz andere Kategorie.
20.01.2020 11:26 Uhr
Ich liebe doch alle! Alle Menschen! Ja ich liebe doch, ich setze mich doch dafür ein!
20.01.2020 11:26 Uhr
Zitat:
Nö, es gibt hier einige Bekloppte und die auch für jeden, denn normal ist man bekanntlich immer selbst.

Aber Feinde wären eine andere Kategorie und die habe ich bei dol nicht. Mir misstraut nur so ein überdrehtes Baby und das wars aber auch schon.


Och Ernie. Haben sie dich wieder im Schrank eingesperrt? :)
20.01.2020 11:32 Uhr
Zitat:
kann man meiner Misstrauensliste entnehmen


Ganesha und foreverdol würde ich aber vermissen. Es sind Vollblutdoler.
20.01.2020 11:45 Uhr
Nein, das kann ich klar ausschließen, es gibt viele Doler deren politische Weltsicht ich nicht teile bzw. klar ablehne, aber daraus ergibt sich für mich keine Feindschaft oder Bedrohung.
20.01.2020 12:23 Uhr
Zitat:
Nicht Feinde. Aber es gibt einen oder zwei, auf deren Anwesenheit ich besten Herzens verzichten könnte (kann man meiner Misstrauensliste entnehmen). Feinde ist allerdings eine ganz andere Kategorie.


Ich verstehe allerdings immer noch nicht warum foreverdol dazu zählt.
20.01.2020 15:11 Uhr
Es gab nur einen, der redlich an einem solchen Status gearbeitet hat, und der mit P anfing. Ansonsten ist "Feind" eine Kategorie, in der ich nicht denke.
  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   iGeL   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 20 / 21 Meinungen+20Ende