Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Sollten nicht in der Kategorie *Politik und Wirtschaft* Unterkategorien eingeführt werden, die die Politikfelder der RL-Politik widerspiegeln? (Erläuterung siehe Hintergrund).
1 - 19 / 19 Meinungen
26.08.2012 13:04 Uhr
Ich befürworte weitere Kategorisierungen auf's schärfste!
26.08.2012 13:09 Uhr
Ja, tönt mir sinnvoll.
26.08.2012 13:12 Uhr
Ich muss zugeben: Herbert himself hat mich zu dieser Umfrage inspiriert.

Denn dass ich meine heutige Bahr-Umfrage in "Politik und Wirtschaft" stellen musste, hat mit genau dieser Inkonsistenz in den Politik-Kategorien zu tun.

(Dass Bertelchen das nicht begriff steht natürlich auf einem anderen Blatt.)

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 26.08.2012 15:59 Uhr. Frühere Versionen ansehen
26.08.2012 13:17 Uhr
Du meinst so wie die Aufteilung der Ministerien, Umfragesteller? Ja, das würde Sinn machen.
26.08.2012 13:19 Uhr
Hatten wir die nicht mal. Ist mir letztendlich egal, da ich ohnehin wenig auf die Kategorien schaue.
26.08.2012 13:21 Uhr
Zitat:
Du meinst so wie die Aufteilung der Ministerien, Umfragesteller? Ja, das würde Sinn machen.


Ja, zumindest in etwa.
26.08.2012 13:23 Uhr
Zitat:
Hatten wir die nicht mal. Ist mir letztendlich egal, da ich ohnehin wenig auf die Kategorien schaue.


Tat ich früher auch, aber in einer Zeit haarspalterischen Rezensionsverhaltens ("falsche Kategorie!") wäre es vielleicht besser, genauer zuzordnen zu können.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 26.08.2012 15:26 Uhr. Frühere Versionen ansehen
26.08.2012 13:24 Uhr
Sollten wir dazu ein Basisdoliszit versuchen oder meint Ihr, das würde ausnahmsweise auch mal so in die to-do-list kommen - auch wenn der Voirschlag von mir kommt. *g*
26.08.2012 13:40 Uhr
Ich würde mit dem Vorschlag erstmal an die Regierung herantreten.
Vielleicht finden sie ihn ja unterstützenswert und werden selbst entsprechend aktiv?
26.08.2012 13:45 Uhr
@ *Mensch*

Naja, ich habe ja die Hoffnung, dass ein Regierungsmitglied diese Umfrage auch sieht.
Und dann eben handelt oder nicht.

Ansonsten: Basisdoliszit geht immer, das dafür rforderliche Quorum ist ja nicht allzu hoch.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 26.08.2012 15:46 Uhr. Frühere Versionen ansehen
26.08.2012 14:00 Uhr
Zitat:
Ansonsten: Basisdoliszit geht immer, das dafür rforderliche Quorum ist ja nicht allzu hoch.
Klar, aber die Mühe könnte man sich ja eben sparen, wenn sie es von selbst aufgreifen.
26.08.2012 14:01 Uhr
Ja, genau deshakb schrub ich, dass hier ja vielleicht jemand aus der Regierung vorbeischaut.

26.08.2012 14:10 Uhr
Zitat:
Ja, genau deshakb schrub ich, dass hier ja vielleicht jemand aus der Regierung vorbeischaut.

oder schreib einen direkt an ?!
Ich pers.brauche nicht noch mehr Kategorien, aber das Beispiel von Pussy heute stimmt schon. Es hat gezeigt, dass in dem Bereich nachgebessert weden könnte.
26.08.2012 14:15 Uhr
Ich kann auch jemanden anschreiben, mal sehen, ob es hier im Laufe des Tages noch eine Resoinanz von Regierungsseite gibt. Ansonsten mache ich das mal, ja.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 26.08.2012 16:15 Uhr. Frühere Versionen ansehen
26.08.2012 16:23 Uhr
Nein.
Diese Kategorien gab es mal und sie wurden abgeschafft, weil sie kaum genutzt wurden. Eine Umfrage lässt sich auch in einer höheren Kategorie stellen und findet dort auch mehr Aufmerksamkeit.
26.08.2012 16:24 Uhr
Zitat:
Sollten wir dazu ein Basisdoliszit versuchen oder meint Ihr, das würde ausnahmsweise auch mal so in die to-do-list kommen - auch wenn der Voirschlag von mir kommt. *g

Stell es als Anfrage an die Regierung über das entsprechende Tool...
26.08.2012 18:30 Uhr
So wenig wie los ist, wird es schwierig die Kategorien auch zu befuellen.
26.08.2012 19:20 Uhr
Bin dafür!

Unabhängig davon wie die jeweils aktuelle Resonanz bei dol ist, bin ich immer dafür so viel RL wie möglich in dol abzubilden.

Dazu gehören selbstverständlich auch rl-angelehnte Unterkategorien.

26.08.2012 21:43 Uhr
@ Bimbiss

Zitat:
Diese Kategorien gab es mal und sie wurden abgeschafft, weil sie kaum genutzt wurden. Eine Umfrage lässt sich auch in einer höheren Kategorie stellen und findet dort auch mehr Aufmerksamkeit.


Und dann wird sie abgelehnt als "Falsche Kategorie", wie heute gechehen.
Nicht, dass ich nun Herbert besonders ernst nähme - aber dass es nicht konsistent ist, einige drin zu haben und einige nicht, das sehe ja nicht nur ich so.

Das mit dem Tool werde ich morgen machen.

Diese Meinung wurde zuletzt geändert am 27.08.2012 00:11 Uhr. Frühere Versionen ansehen
  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 19 / 19 Meinungen