Unterkategorien
Battle Of Parties (0/55)
Chats (0/42)
DORA (0/11)
Initiativen (0/82)
Parteien (2/515)
Regierung (2/152)
RL Treffen (1/90)
Schiedsgericht (0/178)
Wahlkampf (12/829)
Unterkategorie vorschlagen
Hinweis für Gäste
Um an den Umfragen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Anfang-53285 - 3289 / 3347 Abstimmungen+5Ende
Abgelaufene Abstimmungen
Von:  Irre  22.06.2012 01:31 Uhr
Welchen Teil aus dem aktuellen Aufruf der PsA zum Wahlboykott findest du besonders putzig?
Sammlung vieler Ungereimtheiten und innerer Widersprüche auf der Startseite der PsA unter dem Arbeitstitel "Boykott der formalen Logik" (oder so ähnlich) ...
 Die Behauptung, dass erst am 18. Juni der Wahltermin zur anstehenden Kanzlerwahl bekanntgegeben wurde, obgleich dies bereits am 24. Mai geschah.4,7%  (2)
 Die Behauptung, dass man sich erst seit dem 1. Juni auf die kommende Kanzlerwahl hätte vorbereiten können, als ob es dol2day davor nicht gegeben hätte.2,3%  (1)
 Die steile These, dass eine Kanzlerwahl zu verschieben wäre, nur weil sich gerade Parteien neu gründen.4,7%  (2)
 Die grobe Falschinterpretation, dass Neubetrieb am 1. August auch mit Neuwahl ab 1. August gleichzusetzen wäre.7,0%  (3)
 Die implizite These, dass es nur eine Partei geschafft hätte einen Kanzlerkandidaten fristgemäß zu melden.2,3%  (1)
 Die Unverfrorenheit den "festen Willen" von angeblich 40% der Community als massgeblich für das Handeln der Redax zu behaupten und damit die übrigen 60% für irrelevant zu erklären.7,0%  (3)
 Die mit dem oben genannten Punkt möglicherweise in Verbindung stehende Unfähigkeit zur Prozentrechnung.9,3%  (4)
 Die völlige Ignoranz des dezidiert von der Redax erklärten Umstandes, dass eine neuerliche Umprogrammierung des Wahltermins nur unter sehr großem Arbeitsaufwand möglich wäre.4,7%  (2)
 Anders/Diskussion23,3%  (10)
 Bimbes-Boykott34,9%  (15)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [76]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  rMS  21.06.2012 22:35 Uhr
Redax-Umfrage: Mit welchem Thema soll sich dol2day am Google+ Hangout mit Cem Özdemir beteiligen?
Bitte nur ernstgemeinte und ausformulierte Vorschläge in der Umfragediskussion posten. Zustimmungen und Ablehnungen werden bei der Auswahl der besten Vorschläge berücksichtigt, die dann am Samstag in einer Umfrage gegeneinander gestellt werden. Am Sonntag gibt es eine Stichwahl zwischen den beiden besten Vorschlägen, und der Gewinner-Vorschlag wird am Sonntag abend als offizieller dol2day-Vorschlag bei Google eingereicht, entweder von der Redaktion oder von einem benannten Vertreter. Die konkreten Fragen werden dann Anfang der Woche in einer weiteren Umfrage gesammelt.

Link zur Ankündigung des Hangout: https://plus.google.com/u/0/109718852019600616754/posts/7prB7LY9AYJ
 Ich habe einen Vorschlag und poste ihn in der Diskussion.29,0%  (9)
 Ich lese nur!71,0%  (22)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [13]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Irre  21.06.2012 15:17 Uhr
Droht uns im Falle einer Wahl von mirko1a zum Kanzler die Diktatur der 3.Person Singular?
mirko1a spricht von sich ständig in der 3.Person und könnte dies ja im Falle seiner Wahl zur allgemeingültigen Pflicht erheben.
 mirko1a meint dazu, dass... (mirko1a-Taste)5,6%  (2)
 Das würde der Klicker dieser Antwortoption sehr begrüßen. (BAzie-Taste)8,3%  (3)
 Ich lehne dies ab. (Taste für den Rest)8,3%  (3)
 Wäre konsequent, denn Adorno zufolge ist es bei den meisten Menschen bereits eine Unverschämtheit, wenn sie Ich sagen. (Taste für den kritischen Rest vom Rest)13,9%  (5)
 Bitte, bitte lass diese Umfrage nicht von mirko1a himself sein. (Taste für BArg, die ihre Entscheidung bereits jetzt bereuen)11,1%  (4)
 Solange er nicht in die 3.Person Plural wechselt ist ja noch nichts verloren. (Antischizophrenie-Taste)16,7%  (6)
 Er/Sie/Es Bimbes bitte.36,1%  (13)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [47]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  *Tom*  21.06.2012 14:34 Uhr
Motivieren dich die Ansätze aus dem Wahlprogramm von SineLaude über dessen Ideen sowie weitere kreative Entwicklungsmöglichkeiten von Dol 2.0 nachzudenken?
Das Programm steht unter dem Motto "straight but scaleable" in der gleichnamigen Ini zur Verfügung.

http://www.dol2day.com/index.php3?position=14000&ini_id=4218
 Ja, sie motivieren mich wie folgt...18,8%  (6)
 Naja, ein wenig.9,4%  (3)
 Nein.25,0%  (8)
 Enthaltung12,5%  (4)
 BIMBES 2.034,4%  (11)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [36]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  mirko1a  21.06.2012 14:08 Uhr
Wie bewertest Du die Pläne zur Verbesserung der Resonanz von DOL2DAY in der Öffentlichkeit?
Um DOL2DAY wieder bekannter zu machen und in Erinnerung zurückzurufen, ist es wichtig, dass wir erst einmal führende Kommunalpolitiker gewinnen. Chats mit Oberbürgermsiter von Mittel- und Großstädten, Landtagsabgeordnete und Spitzenkandidaten von kleineren Parteien (Freie Wähler, etc.) können helfen die Außenwirkung zu verbessern.
 Das find ich gut, weil ...38,7%  (12)
 Das find ich unnütz, weil ...9,7%  (3)
 Ich will nur Bimbes51,6%  (16)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [20]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   Volk, Sonstige
» Starte Deine eigene Abstimmung in dieser Kategorie und verdiene 500 Bimbes! «
Anfang-53285 - 3289 / 3347 Abstimmungen+5Ende