Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Wie sieht dein Zuckerzeug-Vorrat aus?
1 - 15 / 15 Meinungen
26.01.2022 23:04 Uhr
Mehr als mager. Gewollt & ohne Mühe.
26.01.2022 23:09 Uhr
Zitat:
Mehr als mager. Gewollt & ohne Mühe.


Du magst nicht aus gesundheitlichen Gründen?
Oder Du wilst einfach nicht?
26.01.2022 23:23 Uhr
Jede Menge, Gummi, Schoko, Pralinen etc..
Das meiste sind Weihnachtsgeschenke von Eltern und/oder Schülern. Sowohl bei meiner Frau, als auch bei mir.

Wird auch noch lange liegen.
27.01.2022 00:45 Uhr
Zitat:
Du magst nicht aus gesundheitlichen Gründen?
Oder Du wilst einfach nicht?


Ich stehe nicht sonderlich drauf. Zudem habe ich ohnehin mehr als genug sonstige Risikofaktoren am Start. Also trifft beides zu.- Zucker ist für mich ein weiteres Gewürz.
27.01.2022 00:54 Uhr
Industriezucker hab ich fast noch ein ganzes Kilo, für den Fall daß ich es mal für Kuchen brauche.

Ansonsten beziehe ich meine Energie eher aus Fett, ich esse kaum Süßigkeiten.

Natürlich ist auch in so Sachen wie Ketchup Zucker drin, ich kauf aber lieber Tomatenmark-Konzentrat. Im Mayo ist, glaub ich, keiner drin.
27.01.2022 07:14 Uhr
Wenn ich nur essen und trinken würde was gesund und / oder empfohlen wird, wäre ich am Tag meines Todes vermutlich besser in Form.

27.01.2022 07:20 Uhr
"Dennoch ist Nutella, Haribo, Milka, Coca Cola znd etc. allgegenwärtig,"

Nutella und alle anderen Schokocremes mag ich zum Glück nicht. Mann und Enkel lieben das Zeug und deswegen haben wir immer 2 Gläser im Haus.

Lakritz liebe ich, da es aber den Blutdruck in die Höhe schießen lässt, beschränke ich mich auf Ostern, Geburtstag, Nikolaus und Weihnachten damit.

Cola mag ich wirklich überhaupt nicht.
Bei Getränken bin ich also gut.
Ich trinke morgens einen großen Kaffee, später eine Tasse Pfefferminztee mit Zucker und dann tagsüber Wasser.

Am Abend oft Bier. Ist da Zucker drin? Vermutlich schon.

27.01.2022 08:35 Uhr
Viel zu viel...
27.01.2022 08:49 Uhr
Relativ überschaubar.
Wir haben ständig im Haushalt: Zucker (fürs Backen, Kochen und den Kaffee), Kekse.
Alle paar Jubeljahre gönne ich mir mal irgendwelchen Haribokram. Passiert so 1-3 Mal im Jahr. Ansonsten trinke ich täglich 1 Glas Saft. Alle paar Wochen hat die Frau dann mal Lust auf Schokolade, allerdings bleibt auch da die Zuckerzufuhr überschaubar, da sie dunkle Schokolade bevorzugt und da dann i.d.R. bei >=70% landet.
27.01.2022 08:51 Uhr
Ganz gut gefüllt, mache mir aber nichts draus. Vielleicht 2x pro Woche ein Duplo oder so. Der halbe Schrank ist noch voll mit Weihnachtskram, den wir dann vermutlich irgendwann entsorgen.
27.01.2022 11:08 Uhr
Auf meinem Rechner und meinem Handy ist natürlich auch der Zuckerberg immer mit dabei.

ha ha ha.
27.01.2022 11:26 Uhr
Ich versuche weniger Schokolade zu essen. Es gelingt mir nicht immer.
27.01.2022 11:33 Uhr
Zitat:
Auf meinem Rechner und meinem Handy ist natürlich auch der Zuckerberg immer mit dabei.

ha ha ha.




Der war so so scheiße, dass er wieder gut war ;-)
27.01.2022 11:50 Uhr
Ich habe keine Facebook-App. Mir reicht die Website.
29.01.2022 01:37 Uhr
Ich habe solche Vorräte nicht, da ich selten Süßkram nasche.
  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   NIP   PsA
  LPP   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 15 / 15 Meinungen