Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Kindern buddeln auf Spielplatz in Oberhausen ein knapp 2 Meter tiefes Loch. Deine Meinung?
1 - 20 / 30 Meinungen+20Ende
0
17.12.2020 10:31 Uhr
Man beschwert sich, dass die Kinder zu wenig an der frischen Luft sind und zuviel vor PC und Playstationen herumhängen.

Diese Kinder haben wohl genug Zeit in der Natur verbracht. Weil so ein ca 2 m tiefes Loch grabt man mit seiner kleinen Plastikschaufel nicht in wenigen Stunden.

Genug Zeit im Freien und an der Luft verbracht und was ist das Resultat.

Schon wieder wird genörgelt. Wie man es macht, es ist nicht recht.

17.12.2020 10:32 Uhr
Waren das wirklich Kinder?

Klingt für mich eher nach einer nächtlichen Aktion einiger angetrunkener Teenager.
17.12.2020 10:39 Uhr
Zitat:
Waren das wirklich Kinder?

Klingt für mich eher nach einer nächtlichen Aktion einiger angetrunkener Teenager.


Gerade Spielplätze sind ein Tummelplatz für saufende Teenager. Das ist überall so.
17.12.2020 10:40 Uhr
Zitat:
Man beschwert sich, dass die Kinder zu wenig an der frischen Luft sind und zuviel vor PC und Playstationen herumhängen.

Diese Kinder haben wohl genug Zeit in der Natur verbracht. Weil so ein ca 2 m tiefes Loch grabt man mit seiner kleinen Plastikschaufel nicht in wenigen Stunden.

Genug Zeit im Freien und an der Luft verbracht und was ist das Resultat.

Schon wieder wird genörgelt. Wie man es macht, es ist nicht recht.




@Rakousko

Ja, aber wenn die Kids dabei verschüttet werden, hilft der ganze Aufenthalt im Freien am Ende auch nichts.
17.12.2020 10:42 Uhr
Zitat:
Ja, aber wenn die Kids dabei verschüttet werden, hilft der ganze Aufenthalt im Freien am Ende auch nichts.


Ach was, die wurden doch von ihren Helikoptereltern da hingefahren und auch wieder abgeholt. Die werden gar nicht verschüttet, jednefalls nicht, ohne dass das jemand bemerkt.
17.12.2020 10:42 Uhr
Wie sollen denn Kinder ein zwei Meter tiefes Loch buddeln und das weitgehend unbemerkt?
17.12.2020 10:44 Uhr
@radiolyse

Du bekommst die gleiche Antwort, die eine ehemalige Schulkollegin vor Jahren bekam, die daraufhin bitterböse blickte.

Sie: "Da könnten Kinder verunglücken, das ist gefährlich".

Ich: "Da schauen wir uns mal an, wessen Kinder das sind und dann schauen wir uns an, ob wir reagieren".

Ihr Mann bekam einen Lachanfall.

Ob er an diesen Tag nochmal drüberdurfte, ist wohl zu bezweifeln
17.12.2020 10:46 Uhr
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Kinder waren. Die übliche Plastik-Ausrüstung gibt das gar nicht her.

Der Sandkasten enthält ein paar cm Sand und drunter ist normaler Boden, durch den man mit der Plastikschaufel nicht kommt.

Das waren irgendwelche "Spaßvögel" mit Klappspaten u.ä.
17.12.2020 10:46 Uhr
Ich habe mit Klassenkameraden (5. Klasse) seinerzeit ein Baumhaus gebaut - wir hätten hinunterfallen können...
17.12.2020 10:47 Uhr
Zitat:
@radiolyse

Du bekommst die gleiche Antwort, die eine ehemalige Schulkollegin vor Jahren bekam, die daraufhin bitterböse blickte.

Sie: "Da könnten Kinder verunglücken, das ist gefährlich".

Ich: "Da schauen wir uns mal an, wessen Kinder das sind und dann schauen wir uns an, ob wir reagieren".

Ihr Mann bekam einen Lachanfall.

Ob er an diesen Tag nochmal drüberdurfte, ist wohl zu bezweifeln


Dein "Humor" ist mal wieder maximal unlustig.
17.12.2020 10:50 Uhr
Früher hatten wir Baumhäuser, Schlammschlachten, Schürfwunden, Blaue Flecken usw.

Heute haben wir Helikopter-Eltern und Behörden, die den kindlichen Drang zu Spiel und Abenteuer regelementieren

(mal vorausgesetzt, das Loch stammt wirklich von Kindern)
17.12.2020 10:50 Uhr
Zitat:
Dein "Humor" ist mal wieder maximal unlustig.


Das ist mir sowas von egal, was Du über diesen Spruch denkst.

Sowie Du mir egal bist.
17.12.2020 10:51 Uhr
Zitat:

Das ist mir sowas von egal
Liberté, Égalité, Fraternité
17.12.2020 10:52 Uhr
Zitat:
Das ist mir sowas von egal, was Du über diesen Spruch denkst.

Sowie Du mir egal bist.


So - der kleine Rakousko stellt sich jetzt mal in die Ecke und kommt wieder zurück, wenn er sich beruhigt hat.

17.12.2020 10:54 Uhr
Zitat:
Zitat:
Dein "Humor" ist mal wieder maximal unlustig.


Das ist mir sowas von egal, was Du über diesen Spruch denkst.

Sowie Du mir egal bist.


Das ist mir sowas von egal, ob ich dir egal bin.

Ich verabscheue lediglich deine Gewaltphantasien und deine Gossensprache...
17.12.2020 10:56 Uhr
Zitat:
Ich verabscheue lediglich deine Gewaltphantasien und deine Gossensprache...


Wir müssen die Einflussfaktoren des Wiener Lokalkolorits auf die Sprache mit einbeziehen.
17.12.2020 10:58 Uhr
Zitat:
Zitat:
Zitat:
Dein "Humor" ist mal wieder maximal unlustig.


Das ist mir sowas von egal, was Du über diesen Spruch denkst.

Sowie Du mir egal bist.


Das ist mir sowas von egal, ob ich dir egal bin.

Ich verabscheue lediglich deine Gewaltphantasien und deine Gossensprache...



Du sagst also, dass ich ein primitiver Prolet bin?

Ein Gossenpöbel?

Nur weil ich einen Witz mache?

Eigentlich auch das egal. Denke, was Du willst, halte Dich von mir fern.
17.12.2020 11:00 Uhr
Zitat:
Nur weil ich einen Witz mache?


Weil du diesen Witz gemacht hast.
17.12.2020 11:02 Uhr
sie wollten doch nur die Grenze der BRD in der Tiefe suchen
17.12.2020 11:05 Uhr
Ich schätze diesen Entdeckergeist. Schneller! Höher! Weiter! Und eben auch: Tiefer!

Das geht natürlich mit Risiken einher, aber Fortschritt ist nie zum Nulltarif zu haben. Die jungen Leute werden bestimmt mal begnadete Tiefbauingenieure.
  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   NIP   PsA
  LPP   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 20 / 30 Meinungen+20Ende