Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Werden die anderen politischen Parteien den Zustand der SPÖ ausnutzen und wird man in Österreich baldige Neuwahlen anstreben?
1 - 7 / 7 Meinungen
06.06.2023 07:18 Uhr
Ich glaube nicht an Neuwahlen, weil diese dann eine FPÖ als Nummer 1 brächten und wohl auch keine brauchbare Mehrheit abseits dieser. Das wird keiner wollen. Zudem wurde ich noch die Umfragen abwarten.
06.06.2023 08:44 Uhr
Welchen "Zustand" haben denn die ÖVP und die FPÖ?
06.06.2023 08:46 Uhr
Zitat:
Welchen "Zustand" haben denn die ÖVP und die FPÖ?


Die FPÖ liegt vorne. Das kann man nicht abstreiten und die ÖVP gewinnt langsam wieder an Tritt.

06.06.2023 09:09 Uhr
Zitat:
Die FPÖ liegt vorne. Das kann man nicht abstreiten und die ÖVP gewinnt langsam wieder an Tritt.


Mit "Zustand" meine ich nicht die Umfragewerte, sondern den Grad an Korruption und parteiinterner Zerstrittenheit.
06.06.2023 09:12 Uhr
Zitat:
Zitat:
Die FPÖ liegt vorne. Das kann man nicht abstreiten und die ÖVP gewinnt langsam wieder an Tritt.


Mit "Zustand" meine ich nicht die Umfragewerte, sondern den Grad an Korruption und parteiinterner Zerstrittenheit.


Kritik am Kicklkurs hört man in privaten Gesprächen raus, aber nach außen hält man dicht.

Die ÖVP hat sich in den letzten Jahren auch gut im Griff.
06.06.2023 09:17 Uhr
Jetzt kann die linke Mischpoche wieder lästern. Er spricht mit FPÖlern. Bewiesene rechtsradikale Kontakte.
06.06.2023 10:15 Uhr
Wer keine Wahlen organisieren kann, wird auch keine Gewinnen", meinte NEOS-Generalsekretär Douglas Hoyos via Twitter.

Aus dem heutigen Kurier. Wer recht hat, der hat recht.
  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   NIP   PsA
  LPP   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 7 / 7 Meinungen