Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Denkst das weitere Kriege von der Größenordnung des Ukraine-Krieges die Mittelschicht zerstören kann?
1 - 11 / 11 Meinungen
05.10.2022 14:36 Uhr
Es sind m.E. nicht so sehr "Kriege", welche die Mittelschicht zerstören.

Sie wird von der sich weiter öffnenden Schere zwischen arm und reich "zerschnitten", auch ganz ohne Krieg.
05.10.2022 15:18 Uhr
Weitere Kriege dieser Art sehe ich jetzt nicht. Greift Putin einen NATO-Staat an, gibt es den dritten Weltkrieg. Ein Angriff auf Moldau oder Georgien hätte nicht die gleiche Größenordnung wie die Ukraine.

Aber dass die Inflation die Mittelschicht zerstört, daran gibt es keinen Zweifel. Inflation ist immer eine Umverteilung von unten nach oben. Sie ist in dieser Hinsicht viel schlimmer als jede als sozial ungerecht titulierte politische Maßnahme, die man sich nur vorstellen kann. Da eben die Löhne der unteren und mittleren Schichten nie so stark wachsen wie die der unternehmerischen Oberschicht. Vor ein paar Tagen kam die Nachricht, dass die durchschnittliche Gehaltserhöhung der DAX-Vorstände bei 23% liegt. Die bekommen ihren vollen Inflationsausgleich.
Dass es die Mittelschicht besonders hart trifft, härter als die Unterschicht, ist in Deutschland natürlich auch der SPD zu verdanken, die die Unterschicht mit entsprechenden Maßnahmen stützen möchte, während die Mittelschicht im Regen stehen bleibt. Hartz 4 steigt um mehr als 10%, Renten um 6%, Mindestlohn um 25%. Von solchen Tarifabschlüssen kann der Angestellte in der Mittelschicht nur träumen.
05.10.2022 16:17 Uhr
Diese Umfrage hätte den Sachlichkeitspreis sicher nicht verdient.

Sie ist sprachlich verbesserungsbedürftig und der Hintergrund ohne jegliche Fakten/Quellen nicht nachvollziehbar.
05.10.2022 18:28 Uhr
Ich denke, dass insbesondere eine weitere Regierungsbeteiligung der Grünen die Mittelschicht zerstört. Der Grünen-Kurs der Union ist dieser Zerstörung ebenfalls förderlich.
05.10.2022 18:45 Uhr
Zitat:
Ich denke, dass insbesondere eine weitere Regierungsbeteiligung der Grünen die Mittelschicht zerstört. Der Grünen-Kurs der Union ist dieser Zerstörung ebenfalls förderlich.


Was sollte eine neue Regierung anders machen?
05.10.2022 18:52 Uhr
Zitat:
Ich denke,
Nein.
05.10.2022 18:55 Uhr
Zitat:
Zitat:
Ich denke,
Nein.


War ein Geschenk an Dich ;-)
05.10.2022 22:28 Uhr
Ist das nicht das Ziel der Neofeudalisten?
05.10.2022 22:34 Uhr
Zitat:
Ist das nicht das Ziel der Neofeudalisten?


Haben die sich schon als Partei konzipiert?
05.10.2022 23:12 Uhr
Söder soll ja laut Umfrage der aktuell beliebteste Politiker sein. Ob es zwischen seinem Erfolg und dem Niedergang der Mittelschicht einen Zusammenhang gibt?
06.10.2022 07:09 Uhr
Zitat:
Zitat:
Ist das nicht das Ziel der Neofeudalisten?


Haben die sich schon als Partei konzipiert?


Sind die "Reichsbürger" nicht selbsternannte Mitglieder eines König- und/oder Kaiserreichs? Diese Spinner sind bereits in der AfD organisiert.
  GRUENE   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   NIP   PsA
  LPP   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 11 / 11 Meinungen