Hinweis für Gäste
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
Fragenübersicht Freust Du dich schon auf die Zeitumstellung heute nacht?
1 - 19 / 19 Meinungen
28.03.2020 12:27 Uhr
Ehrlich gesagt: ja.

Früher war ich auch immer gegen die Zeitumstellung, da es zu kurzfristigen Aufstehschwierigkeiten führt. Aber das ist ja in Zeiten von Homeoffice unerheblich. Zudem befürchte ich immer noch, dass sich die Politik auf die dauerhafte Winterzeit einigen wird. Und was gibt es Schöneres, wenn es an einem schönen Sommerabend erst um 10 dunkel wird.
28.03.2020 12:29 Uhr
Relativ, denn seit 1980 werden die Uhren am letzten Wochenende im März von der normalen mitteleuropäischen Zeit (MEZ) auf die Sommerzeit umgestellt.
28.03.2020 12:32 Uhr
Ja, weil ich dann wieder synchron mit meiner Familie bin.
28.03.2020 12:51 Uhr
wenn ich das richtig sehe führt diese Umstellung dazu dass ist es abends länger hell

das gefällt mir sehr gut
28.03.2020 12:58 Uhr
Die Zeitumstellung muss man wegen der Corona-Krise verschieben. Man bedenke den Zeitverlust von 1 Stunde. :-)
28.03.2020 13:03 Uhr
wenn ich das richtig sehe führt diese Umstellung dazu dass ist es abends länger hell "

was die EU alles so kann

28.03.2020 13:05 Uhr
Zitat:
wenn ich das richtig sehe führt diese Umstellung dazu dass ist es abends länger hell "

was die EU alles so kann



ja das macht dich glücklich süßer herbie

bist du eigentlich herbie the Love bug
28.03.2020 14:06 Uhr
Das ist mir nach wie vor völlig wumpe.
28.03.2020 15:32 Uhr
Wieso freuen? Ist halt so.

Dass die eigentlich beschlossene Abschaffung nicht umgesetzt werden kann, liegt am der Uneinigkeit innerhalb der EU.
Komisch, als sie eingeführt wurde, gab es noch keine EU. Seltsam oder? Sagt viel über den Zustand derEU aus ...
28.03.2020 15:33 Uhr
Zitat:
dass sich die Politik auf die dauerhafte Winterzeit einigen wird. 


Es gibt keine Winterzeit.
28.03.2020 15:35 Uhr
Ich gehöre nicht zu den Leuten, die dieses Thema für das wichtigste auf der Welt halten und ein riesiges Drama draus machen.

Die meisten Uhren bei mir werden sich automatisch umstellen, ein paar wenige erledige morgen von Hand und damit ist das Thema für mich durch.
28.03.2020 16:49 Uhr
Hat dieses mal sogar was gutes: Wenn ich abends nach der Arbeit spazieren gehe (man muß sich ein Bißchen bewegen, der Arbeitsweg entfällt durch das Homeoffice), wird's noch hell sein.
28.03.2020 18:33 Uhr
Wie Bolle,
im Grunde kann ich mir nichts schöneres vorstellen als das es ab Montag wieder düster ist wenn ich zur Arbeit gehe.
28.03.2020 18:35 Uhr
Zitat:
Zudem befürchte ich immer noch, dass sich die Politik auf die dauerhafte Winterzeit einigen wird.


Es gibt keine Winterzeit.
Die Sommerzeit ist die Abweichung der Norm.
28.03.2020 18:36 Uhr
Zitat:
wenn ich das richtig sehe führt diese Umstellung dazu dass ist es abends länger hell

das gefällt mir sehr gut


Warum wollen die Lutscher Abends immer hell?
Richtig lustig wird es doch eh in der Nacht.

Oder ist das ein Trauma das wenn es gedämmert hat der arne Spiessbürger ins Bett musste?
28.03.2020 18:39 Uhr
Zitat:
Ich gehöre nicht zu den Leuten, die dieses Thema für das wichtigste auf der Welt halten und ein riesiges Drama draus machen.


Tut niemand ausser ein paar Nerds die 90% der EU überstimmt haben und jetzt einen Dicken machen wollen.
28.03.2020 20:12 Uhr
so Leute dosenbier und ravioli sind angerichtet die zeitumstellungsparty kann beginnen
28.03.2020 21:21 Uhr
Zitat:
so Leute dosenbier und ravioli sind angerichtet die zeitumstellungsparty kann beginnen


zwei von vier dolern können nicht anständig feiern

28.03.2020 22:12 Uhr
Nein, ich freue mich kein bißchen.

Werde morgen früh eine oder zwei Uhren von Hand umstellen, der Rest macht das automatisch.
  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   Volk, Sonstige
Fragenbersicht
1 - 19 / 19 Meinungen