In dieser Kategorie existieren keine Unterbereiche.
Unterkategorie vorschlagen
Hinweis für Gäste
Um an den Umfragen teilnehmen zu können, musst Du angemeldet sein.
Hier geht es zur Anmeldung.
Noch kein Mitglied? Starte hier!.
1 - 5 / 28 Abstimmungen+5Ende
Aktive Abstimmungen
Welches Mitglied aus dem IDL-Vorstand ist Dir aufgrund seiner Meinungen/Äußerungen besonders sympathisch?
Hier der Vorstand gemäss IDL-Homepage:

» Mr. Bart Vorsitzender
» Autriche stv. Vorsitzender
» LeoNiceland Beisitzer
» Barneby Beisitzer

http://dol2day.com/index.php3?position=1900&partei_id=5
vote! Mr. Bart
vote! Autriche
vote! LeoNiceland
vote! Barneby
vote! Alle
vote! Mehrere
vote! Keiner
vote! Diskussion
vote! Bimbes

(Um Abzustimmen, bitte eine Antwort auswählen und unten auf der Seite auf 'abstimmen' klicken.)
DiskutierenDiskutieren [23]  |zu Favoriten hinzufügenFavoriten  |Rezensionen verfolgenRezensionen |  
Abgelaufene Abstimmungen
Von:  LeoNiceland  17.06.2020 11:18 Uhr
Wie gefällt Dir der Startseitentext der IDL zum 17.6.1953?
Am 17.Juni 1953 fand in der DDR ein Volksaufstand, noch schlimmer für die Machthaber im Osten, ein Arbeiteraufstand statt.

Es ging um zu hohe Arbeitsnormen und Versorgungsfragen, bald aber auch um freie Wahlen, die Einheit Deutschlands und die Freilassung politischer Gefangener.

Schnell fand die Propaganda die Schuldigen, westliche Agenten und Provokateure. Denn es durfte nicht sein, was nicht ins Konzept gepasst hat. Dass die "herrschende Klasse" sich selbst erhebt, gegen ein Regime, das angeblich die Avantgarde dieser war, das war natürlich nicht denkbar. Der Aufstand wurde niedergeschlagen, mit Hilfe der Sowjetmilitärs.

Das bestimmte in den folgenden Jahrzehnten die Politik des Ostens (und beeinflusste auch die des Westens), zumal es 1956 in Budapest und 1968 auch in Prag zum Aufstand kam.

Zum einen erkannte die SED, dass man dem "Volk" nicht beliebig viel zumuten konnte. Zum anderen war deutlich, dass die DDR ohne Unterstützung der UdSSR nicht existieren konnte. So brach sie auch zusammen, als Gorbatschow nicht mehr willens war, die Sowjet-Satelliten tatkräftig zu unterstützen.

Ein geschichtsträchtiger Tag, dem man gerade als pluralistischer Demokrat gedenken kann.
 Ausgezeichnet 28,6%  (4)
 Gut28,6%  (4)
 Ok14,3%  (2)
 Eher nicht so14,3%  (2)
 Ich habe da Kritikpunkte0,0%  (0)
 Gar nicht.7,1%  (1)
 Ich will diskutieren.0,0%  (0)
 Ich will Punkte.7,1%  (1)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [28]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Autriche  08.05.2020 09:04 Uhr
Wie gefällt Dir der Startseitentext der IDL zum 08.05.1945?
Am 08.Mai 1945 hat die deutsche Wehrmacht bedingungslos kapituliert.

Damit war der Zweite Weltkrieg in Europa beendet. Es war zudem und insbesondere der „Tag der Befreiung vom menschenverachtenden System der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft“, um Richard von Weizsäcker zu zitieren. Daran gibt es aus liberaler Sicht nichts zu rütteln. Nationalsozialismus trat und tritt alle Werte mit Füßen, die den Liberalismus ausmachen. Ja, für große Teile Europas kam mit dem Kriegsende noch nicht die Freiheit, gab es neue Zwänge, Ungerechtigkeiten und Unfreiheiten. Aber es geht hier um diesen Tag, dem wir gedenken.

 Ausgezeichnet 18,2%  (2)
 Gut0,0%  (0)
 Kurz, aber gefällig.27,3%  (3)
 Eher nicht so9,1%  (1)
 Ich habe da Kritikpunkte0,0%  (0)
 Gar nicht.18,2%  (2)
 Ich will diskutieren.0,0%  (0)
 Ich will Punkte.27,3%  (3)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [30]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Autriche  27.04.2020 10:44 Uhr
Wie bewertest Du den neuen Vorstand der IDL?
Die IDL hat ihre turnus- und satzungsgemäßen Vorstandswahlen durchgeführt. Mr. Bart wurde einstimmig als Vorsitzender bestätigt. Als Stellvertreter wurde Autriche gewählt, als Beisitzer Barneby und LeoNiceland. "Damit bilden wir das Spektrum von konservativ-liberal bis sozial-liberal ab", so Mr. Bart in einer ersten Stellungnahme.

Quelle: Dolnews - Startseite

http://dol2day.com/index.php3?position=100
 Sehr positiv39,1%  (9)
 Positiv8,7%  (2)
 Neutral8,7%  (2)
 Negativ13,0%  (3)
 Sehr negativ0,0%  (0)
 Diskussion0,0%  (0)
 Bimbes30,4%  (7)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [171]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen
Von:  Kreuzeiche  22.04.2020 20:50 Uhr
Soll sich die IDL diekt in NIP umbenennen?
Nach den Beiträgen der IDLer in den letzten Tagen wäre diese Umbenennung aus meiner Sicht sinnvoll.
 Ja15,4%  (4)
 Nein30,8%  (8)
 Eine Umbenennung in FUN wäre richtiger3,8%  (1)
 Diskussion11,5%  (3)
 Bimbes38,5%  (10)
 
Diskutieren im ForumDiskutieren [137]   |   Ergebnis verfolgenFavoriten   |  Rezensionen verfolgenRezensionen

  GII   IDL   SII, KSP   FPi
  CKP, KDP   UNION   PsA   LPP
  BA   Volk, Sonstige
» Starte Deine eigene Abstimmung in dieser Kategorie und verdiene 500 Bimbes! «
1 - 5 / 28 Abstimmungen+5Ende